Duschgel mit Ätherischen Ölen

Alles, was in Bad, Dusche und Sauna reinigt, pflegt und gut riecht, ist in diesem Unterforum gut aufgehoben.

Moderatoren: Positiv, Helga

Antworten

(Hat den Thread eröffnet)
Natalies
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 91
Registriert: 4. November 2020, 06:32

Duschgel mit Ätherischen Ölen

Ungelesener Beitrag von Natalies »

Hallo liebe Rührfreunde,

Habe heute mein erstes Duschgel gemacht.

82 g Osmose Wasser abgekocht
10 g Decylglucosid
8 g Cocosglucosid
1 g Xantan Gum
10 g Mandelöl
Konserviert mit kaliumsorbat und Alkohol
Ph reguliert

Und dann plötzlich der größte Fehler
Ist mir doch die halbe Flasche Palmrosa Ätherisches Öl rein gekippt.....🤢 jetzt wird mir ganz schlecht vom Geruch
Bin so traurig das mir so ein dummer Fehler unterlaufen ist.
Habe versucht mit anderen ätherischen Öl zu retten aber es wurde nur noch schlimmer😰
Jetzt will ich fast aufgeben....

Meine Frage : welche Duftmischung benutzt ihr für ein simples Duschgel? Darf ruhig fruchtig süß sein😃
Am Ende hab ich heute glaub ich alle ätherische Öle reingekriegt um es angeblich zu retten aber ein Desaster 😥

Benutzeravatar

Augenweide
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1159
Registriert: 24. August 2020, 05:57
Wohnort: Geb. in Österreich (Steiermark), jetzt wohnhaft in der Nordeifel in Deutschland

Re: Duschgel mit Ätherischen Ölen

Ungelesener Beitrag von Augenweide »

Huhu Natalies! :hallihallo:

Eine halbe Flasche ist viel :weg:
Ich würde es so nicht verwenden, weil meine Haut rebellieren würde.

Zu den Duftmischungen; siehe hier.
Liebe Grüße
Augenweide

Au·gen·wei·de
Substantiv, feminin [die]
sehr schöner, ästhetischer Anblick, den etwas oder jemand bietet

Benutzeravatar

Akelei
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1237
Registriert: 30. August 2012, 10:23
Wohnort: Winterthur

Re: Duschgel mit Ätherischen Ölen

Ungelesener Beitrag von Akelei »

Liebe Nathalies

damit du nicht alles wegschmeissen musst, kannst du das Duschgel in vielen kleinen Portionen einfrieren. Dann nimmst du immer nur eine Portion um daraus ein neues Duschgel zu machen.
Vielleicht gefällt dir ja der Duft wenn er nicht mehr so stark ist.

Viele Grüsse, Silvia
Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
Antoine de Saint-Exupéry

Benutzeravatar

Nine
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1383
Registriert: 16. März 2018, 16:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Duschgel mit Ätherischen Ölen

Ungelesener Beitrag von Nine »

Akelei hat geschrieben:
23. November 2020, 11:26
Liebe Nathalies

damit du nicht alles wegschmeissen musst, kannst du das Duschgel in vielen kleinen Portionen einfrieren. Dann nimmst du immer nur eine Portion um daraus ein neues Duschgel zu machen.
Vielleicht gefällt dir ja der Duft wenn er nicht mehr so stark ist.

Viele Grüsse, Silvia
Naja, dann verdünnen sich ja nicht nur die ÄÖs, sondern auch die Tenside und Öle ....
@Alkalei: Wie groß war denn die Flasche? Ich meine, ich habe manche ÄÖs in 100 ml- Flaschen, es gibt aber auch 1 ml-Vials... das ist schon ein Unterschied ;-)

Man kann bei einem rinse-off schon etwas großzügiger sein mit dem Beduften, aber wenn du jetzt 4 oder 5 % drin hast, dann hielte ich das auch bei einem Duschgel für zuviel. Meine Empfehlung: Weg damit, und neu machen! Ales andere ist Gemurkse ;-) Und, glaube mir, da sind wir alle schon durch, durch diverse "Rührküchenunfälle", das gehört einfach dazu, und aus jedem Fehler lernt man ein bisschen mehr, mindestens an Erfahrung ;-)

Grüessli Nine

Benutzeravatar

Kunstblume
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 10382
Registriert: 10. März 2013, 19:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Duschgel mit Ätherischen Ölen

Ungelesener Beitrag von Kunstblume »

Wenn du eine Wanne hast, kannst du einfach das Duschgel Schluck für Schluck als Badezusatz nehmen. Quasi als Beduftung des Wassers, kannst ja auch noch etwas anderes dann zufügen als Pflegezusatz.
Liebe Grüße, Nina


(Hat den Thread eröffnet)
Natalies
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 91
Registriert: 4. November 2020, 06:32

Re: Duschgel mit Ätherischen Ölen

Ungelesener Beitrag von Natalies »

Das mit der Badewanne finde ich echt ne gute Idee weil man da echt ja mehr rein tun kann. Problem ist nur ich mag den Duft sogar nicht. Aber ich werde bestimmt irgend jemanden finden der das mag :yeah:

Antworten