Mein erster Swirl

Farben, Formen, Düfte – hier zeigen sich Seifen von ihrer schönsten Seite. Es darf mit allen Sinnen genossen und nachgesiedet werden.

Moderator: Birgit Rita

Antworten
Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
Sampanthera
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 47
Registriert: 1. September 2017, 17:47
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Mein erster Swirl

Ungelesener Beitrag von Sampanthera » 8. September 2017, 16:51

Blumige Sommerwiese,

Innere Werte: Magnolienöl (Sonnenblume), Schlüsselblumenöl (Olivenöl), Mangobutter, Babasuöl, Sheabutter, Wasser, Salz bei 15% ÜF, Farbe: Krapprot und PÖ: Fairy Dust und Scottisch Blossom


Klick
Zuletzt geändert von Pialina am 9. September 2017, 20:53, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link versteckt
Liebe Grüße Nicole

Wir gehen mit dieser Welt um, als hätten wir noch eine zweite im Kofferraum.

Benutzeravatar

Kunstblume
Moderator
Moderator
Beiträge: 8899
Registriert: 10. März 2013, 19:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Mein erster Swirl

Ungelesener Beitrag von Kunstblume » 8. September 2017, 19:39

Ui, schöne Farbgebung im swirl, sehr gelungen!
Liebe Grüße, Nina

Benutzeravatar

Heike
Administrator
Administrator
Beiträge: 29399
Registriert: 10. Juni 2007, 20:37
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Mein erster Swirl

Ungelesener Beitrag von Heike » 8. September 2017, 22:58

Sampanthera, der Sinn der Galerie hier ist, die Seifen hier zu zeigen und nicht Besucher auf eine andere Webseite zu führen. :wink: Du kannst diesen aber gerne in Deinem Profil hinterlegen.
Liebe Grüße
Heike

Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
Sampanthera
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 47
Registriert: 1. September 2017, 17:47
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Mein erster Swirl

Ungelesener Beitrag von Sampanthera » 9. September 2017, 16:08

Heike hat geschrieben:Sampanthera, der Sinn der Galerie hier ist, die Seifen hier zu zeigen und nicht Besucher auf eine andere Webseite zu führen. :wink: Du kannst diesen aber gerne in Deinem Profil hinterlegen.
Das habe ich mehrmals versucht aber es hat nicht geklappt, sorry dafür.......ich muss nochmal schauen wie das funzt, mir wäre das Bild drunter auch lieber gewesen
Liebe Grüße Nicole

Wir gehen mit dieser Welt um, als hätten wir noch eine zweite im Kofferraum.

Benutzeravatar

Elidee
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 155
Registriert: 14. Januar 2017, 11:53

Re: Mein erster Swirl

Ungelesener Beitrag von Elidee » 9. September 2017, 17:57

Das ist gar nicht schwer ;) Ich verlinke dir hier mal zwei Anleitungen zu dem Thema.
Möglichkeit 1
Möglichkeit 2

Benutzeravatar

Elidee
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 155
Registriert: 14. Januar 2017, 11:53

Re: Mein erster Swirl

Ungelesener Beitrag von Elidee » 9. September 2017, 18:00

Ich finde Möglichkeit 2 einfacher, weil man das Bild dann nicht zuerst irgendwo im Netz hochladen muss, sondern direkt ins Forum laden kann. Warum in den FAQ die andere Möglichkeit steht, bzw. welche Vorteile das hat, weiß ich nicht.

Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
Sampanthera
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 47
Registriert: 1. September 2017, 17:47
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Mein erster Swirl

Ungelesener Beitrag von Sampanthera » 12. September 2017, 22:41

Danke Elidee :-)
Liebe Grüße Nicole

Wir gehen mit dieser Welt um, als hätten wir noch eine zweite im Kofferraum.

Benutzeravatar

bibib
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2453
Registriert: 26. März 2015, 13:32
Wohnort: Linz/Österreich
Kontaktdaten:

Re: Mein erster Swirl

Ungelesener Beitrag von bibib » 13. September 2017, 05:48

Elidee hat geschrieben:
Warum in den FAQ die andere Möglichkeit steht, bzw. welche Vorteile das hat, weiß ich nicht.
Ich vermute, das stammt noch aus der Zeit, als Webspeicherplatz teuer war. Heute wird einem der ja eher nachgeschmissen.
Liebe Grüße,
bibib

Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
Sampanthera
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 47
Registriert: 1. September 2017, 17:47
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Mein erster Swirl

Ungelesener Beitrag von Sampanthera » 30. September 2017, 12:02

Elidee hat geschrieben:Das ist gar nicht schwer ;) Ich verlinke dir hier mal zwei Anleitungen zu dem Thema.
Möglichkeit 1
Möglichkeit 2

Kann ich leider noch nicht lesen :-(
Liebe Grüße Nicole

Wir gehen mit dieser Welt um, als hätten wir noch eine zweite im Kofferraum.

Benutzeravatar

Elidee
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 155
Registriert: 14. Januar 2017, 11:53

Re: Mein erster Swirl

Ungelesener Beitrag von Elidee » 30. September 2017, 15:33

Eigentlich solltest du beides sehen können.
Das erste ist bei den FAQ.
Das zweite ist im gleichen Unterforum wie dieser Thread.

Aber hier hast du nochmal die "Anleitung", wie man ein Bild als Dateianhang hochlädt.
Dateianhang.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar

Elidee
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 155
Registriert: 14. Januar 2017, 11:53

Re: Mein erster Swirl

Ungelesener Beitrag von Elidee » 30. September 2017, 15:35

Ach du kannst noch keine Dateianhänge anschauen, da liegt das Problem :D

Noch ein Beitrag, dann geht das auch.

Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
Sampanthera
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 47
Registriert: 1. September 2017, 17:47
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Mein erster Swirl

Ungelesener Beitrag von Sampanthera » 12. Oktober 2017, 09:23

Danke, ich arbeite dran ;-)
Liebe Grüße Nicole

Wir gehen mit dieser Welt um, als hätten wir noch eine zweite im Kofferraum.

Benutzeravatar

Elidee
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 155
Registriert: 14. Januar 2017, 11:53

Re: Mein erster Swirl

Ungelesener Beitrag von Elidee » 12. Oktober 2017, 12:24

Jetzt solltest du es sehen :)

Ist das Bild verständlich?

Benutzeravatar

janericleon
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 87
Registriert: 15. März 2016, 19:52
Wohnort: Siegen

Re: Mein erster Swirl

Ungelesener Beitrag von janericleon » 12. Oktober 2017, 17:28

jedenfalls ist die Seife sehr gelungen ...super

Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
Sampanthera
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 47
Registriert: 1. September 2017, 17:47
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Mein erster Swirl

Ungelesener Beitrag von Sampanthera » 13. Oktober 2017, 08:53

janericleon hat geschrieben:jedenfalls ist die Seife sehr gelungen ...super
Danke :-)

Hier nochmal ein Versuch...
2017-08-13-15-49-55.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße Nicole

Wir gehen mit dieser Welt um, als hätten wir noch eine zweite im Kofferraum.

Benutzeravatar

lavendelhexe
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3947
Registriert: 18. Juli 2007, 19:26
Kontaktdaten:

Re: Mein erster Swirl

Ungelesener Beitrag von lavendelhexe » 15. Oktober 2017, 20:56

Ah - prima! Ein Bild - und ich sehe (wie die anderen) wunderschöne Seifen! :love:
Liebe Grüßlis,
Lavendelhexe

Benutzeravatar

Texana
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 5715
Registriert: 6. Juli 2008, 22:57
Wohnort: West Aargau, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Mein erster Swirl

Ungelesener Beitrag von Texana » 15. Oktober 2017, 22:25

Super, hat ja geklappt. Schöne Seifen! :bingo:
Liebe Grüsse
Ursula

Wo es nichts zu fragen gibt, gibt es auch nichts zu lernen. Hubertus Halbfas

Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
Sampanthera
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 47
Registriert: 1. September 2017, 17:47
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Mein erster Swirl

Ungelesener Beitrag von Sampanthera » 25. Oktober 2017, 16:24

Danke, Ihr Lieben :-)
Liebe Grüße Nicole

Wir gehen mit dieser Welt um, als hätten wir noch eine zweite im Kofferraum.


Jawin
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 6
Registriert: 3. Dezember 2018, 08:28

Re: Mein erster Swirl

Ungelesener Beitrag von Jawin » 7. Dezember 2018, 09:01

Liebe Nicole

Deine Seife sieht super aus.👍 Mir gefallen die Farben sehr.😍
Welche Farbe hast du dazu benützt. Ich würde auch derne mit dem Swirlen beginnen. Bin mir jedoch unsicher welche Farben gut sind.

Herzlich Jawin


Joko
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 245
Registriert: 15. März 2016, 23:04

Re: Mein erster Swirl

Ungelesener Beitrag von Joko » 7. Dezember 2018, 09:13

Hallo Nicole,
richtige Schmuckstücke sind Deine Seifen. :gut:
Meine Versuche in diese Richtung waren bis jetzt noch nicht so erfolgreich. :(
Liebe Grüße
Johanna

Antworten