Anfänger Rezept - Fuss- und Handcreme - was haltet ihr davon?

In diesem Unterforum erörtern wir Themen rund um die Entwicklung, Herstellung und Optimierung von Hautpflegeprodukten (inklusive Fehlersuche).

Moderatoren: Positiv, Helga

Antworten
Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Elbrauschen
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 61
Registriert: 2. April 2020, 16:47
Wohnort: Greifswald

Anfänger Rezept - Fuss- und Handcreme - was haltet ihr davon?

Ungelesener Beitrag von Elbrauschen »

Liebe Rühr-Gemeinde,

Ich habe mir eine Fusscreme gerührt, die ich aber auch total gerne als Handcreme benutze. Ich liebe sie! Meine Haut wird super weich und vor allem zieht sie sehr schnell ein. Ich möchte mir hier gerne eine Rückmeldung holen, ob ihr das Rezept als stimmig empfindet. Vorab schon einmal lieben Dank für eure Mühe :rosefuerdich:

Fettphase (37%)

10% Kakaobutter
10% grünes Avocadoöl
5% Babassuöl
3% Lanolin
3 % Bienenwachs

Emulgatoren/Konsistenzgeber (6%)

5% Olivem 1000
1% Walratersatz

Wirkstoffe (5,4%)

0,4 % Allantoin
3% Zitronensäureester
1 % Pentavitin

Konservierung (3%)

3% Leucidal® Liquid Complete SF

Beduftet mit einigen Tropfen Lemongrasöl.
Liebe Grüße,
Jana

Sapere aude

Benutzeravatar

Nine
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 800
Registriert: 16. März 2018, 16:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Anfänger Rezept - Fuss- und Handcreme - was haltet ihr davon?

Ungelesener Beitrag von Nine »

Hallo Elbrauschen,
wenn du deine Hand/Fußcreme magst, kann sie ja nicht ganz falsch sein ;-)

Zu einigen Substanzen kann ich mangels Erfahrng nichts sagen, ansonsten:
  • in Hand- und Fußcremes sind 5 bis 10% Urea gerne genommen. Dann aber bitte ein Puffersystem aus Milchsäure und Natriumlactat mit hinzunehmen (für Einzelheiten bitte gerne nachfragen ;-))
  • Mir würde noch ca. 5% Glycerin als Feuchthaltemittel gut gefallen
  • Zitronensäureester ist keine Zutat, die mir jetzt zwingend in eine Hand- oder Fußcreme muss? Was soll sie für dich dort bewirken?
Soweit meine kurzen Einfälle dazu :-)
Grüessli Nine

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Elbrauschen
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 61
Registriert: 2. April 2020, 16:47
Wohnort: Greifswald

Re: Anfänger Rezept - Fuss- und Handcreme - was haltet ihr davon?

Ungelesener Beitrag von Elbrauschen »

Hallo Nine,

ganz lieben Dank für deine schnelle Antwort :rosefuerdich:
in Hand- und Fußcremes sind 5 bis 10% Urea gerne genommen. Dann aber bitte ein Puffersystem aus Milchsäure und Natriumlactat mit hinzunehmen (für Einzelheiten bitte gerne nachfragen ;-))
da hätte ich total gerne Einzelheiten. Ich habe mal Urea verwendet, jedoch ohne Pufferung und die Creme ist mir natürlich gekippt :-). wie puffert man denn richtig mit Milchsäure und Natriumlaktat?
Zitronensäureester ist keine Zutat, die mir jetzt zwingend in eine Hand- oder Fußcreme muss? Was soll sie für dich dort bewirken?
Zitronensäureester dient Spreithilfsmittel und Penetrationsverstärker, mein Ziel war es, dass die Creme sehr schnell einzieht.

Lieben Gruß,
Jana
Liebe Grüße,
Jana

Sapere aude

Benutzeravatar

Nine
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 800
Registriert: 16. März 2018, 16:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Anfänger Rezept - Fuss- und Handcreme - was haltet ihr davon?

Ungelesener Beitrag von Nine »

Schau mal hier (ganz unten unter "Dosierung"), da findest du die Kombination aus beiden Substanzen in Abhängigkeit der Konzentration der Rohstoffe (Wenn da "Lösung" oder "Pulver" etc. steht, ist Natriumlaktat gemeint).

Die beiden Substanzen fügst du ganz normal wie Wirkstoffe deiner Emulsion zu. Natriumlaktat ist das Salz der Milchsäure (aus dem System schache Säure - starke Lauge (hier: NaOH, aus der sich dann das Salz bildet)). Beide zusammen "puffern" eine Lösung gegen pH-Schwankungen, die durch die Zerstezung von Urea entstehen können. Diese pH-Wert-Schwankungen (hier: Erhöhung) sind nicht per se gefährlich, aber sie verschieben den pH-Wert in Bereiche, in denen u. U. der gewählte Konservierer nicht mehr wirkt.

Grüessli Nine

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Elbrauschen
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 61
Registriert: 2. April 2020, 16:47
Wohnort: Greifswald

Re: Anfänger Rezept - Fuss- und Handcreme - was haltet ihr davon?

Ungelesener Beitrag von Elbrauschen »

Liebe Nine,

perfekt, Danke! Wie findest du die Öl Zusammensetzung der Creme? Daran habe ich recht lange getüftelt.

Lieben Gruß, Jana
Liebe Grüße,
Jana

Sapere aude

Benutzeravatar

Nine
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 800
Registriert: 16. März 2018, 16:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Anfänger Rezept - Fuss- und Handcreme - was haltet ihr davon?

Ungelesener Beitrag von Nine »

Ich habe in einer Fuß-und in einer Handcreme auch Avocadoöl und Kakaobutter, auch ähnlich dosiert wie du - gibt sehr schön üppige Pflegecremes! Die anderen Zutaten der Fettphase verwende ich selber nicht - das ist aber ohne Wertung!! Etwas mehr Feuchtigkeit (wie oben schon genannt), dann erscheint es mir nahezu perfekt ;-)

:hallihallo: Nine

Benutzeravatar

MieB
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 296
Registriert: 12. Februar 2017, 22:16

Re: Anfänger Rezept - Fuss- und Handcreme - was haltet ihr davon?

Ungelesener Beitrag von MieB »

Bei der Verwendung von Walratersatz habe ich immer das Gefühl, dass die Creme auf meiner Haut aufliegt und sie abdichtet. Mir persönlich würde das Bienenwachs als Konsistenzgeber schon reichen, aber wenn dir das Hautgefühl gefällt kannst du es natürlich auch so lassen.
Ansonsten könntest du mit den Wirkstoffen, v.a. den Hydratisierern noch nach oben gehen. Glycerin und Sodium PCA könnte ich mir gut vorstellen.
Liebe Grüße,
Melanie

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Elbrauschen
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 61
Registriert: 2. April 2020, 16:47
Wohnort: Greifswald

Re: Anfänger Rezept - Fuss- und Handcreme - was haltet ihr davon?

Ungelesener Beitrag von Elbrauschen »

Liebe Melanie,

lieben Dank für deine Antwort. Bei Hand-und Fusscreme mag ich das aufliegende Gefühl von Walratersatz, im Gesicht wäre es mir auch zu schwer. Die Hydrasierer (Glycerin, Natriumlaktat und Sodium PCA) werde ich beim nächsten mal einbauen. Auch hier nochmal an Nine, lieben Dank!

Lieben Gruß,
Jana
Liebe Grüße,
Jana

Sapere aude


Mathew
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 215
Registriert: 12. Dezember 2018, 20:20

Re: Anfänger Rezept - Fuss- und Handcreme - was haltet ihr davon?

Ungelesener Beitrag von Mathew »

Elbrauschen hat geschrieben:
18. Mai 2020, 17:41
Die Hydrasierer (Glycerin, Natriumlaktat und Sodium PCA) werde ich beim nächsten mal einbauen.
Das kann ich ebenfalls nur empfehlen. :-)
Herzliche Grüße
Mathew

Antworten