Hurraaa es hat geklappt!! Oder???

Sie duften, wirken, heilen – ätherische Öle. Hier ist Raum für intensiven Erfahrungsaustausch rund um die »Seele der Pflanzen«.

Moderator: Tessa

Antworten

(Hat den Thread eröffnet)
ShanjaG
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 22
Registriert: 5. Juli 2019, 16:03

Hurraaa es hat geklappt!! Oder???

Ungelesener Beitrag von ShanjaG »

Hallo Ihr lieben

Ich habe es gewagt und meine Orangen-Schalen destilliert.....
Ergebniss:
Aus 520gr. wirklich hauchdünnen Schalen*
gesammt ca. 550ml Flüssigkeit. Etwa 10ml ÄÖ habe ich dirreckt nach dem destillieren abgezogen. Wieviel sich bis in 2-3 Tagen/Wochen noch absetzt sehe ich dann.

Geschäumt hat nix...
Allerdings hat sich in der ersten Flasche eine braune schlierige Schicht zwischen Hydr. und ÄÖ gebildet. Einige Schlieren "kleben" auch noch an der Glaswand der Flasche...
Was ist da los?? Mut dat so?? Die braune Substanz kam ganz am Anfang mit den ersten max. 50ml Hydrolat aus der Destille...
Was tun?? Lassen, abziehen, alles wegschütten??
Riechen tuts wie die anderen Flaschen ohne Schlieren.

Gruss und gute Woche

Shanja

* da ich ausgepresste Orangenhälften erhallten habe war nix mit Sparschäler! Also habe ich die Schalen flach auf ein Brett gelegt und mit einem scharfen Messer (horizontal und knapp überm Brett) die weisse Schicht runtergeschnitten. Etwa so wie man einen Fisch häutet... 2 Std. Arbeit für 500gr. Schalen.
Ich wünsche Euch viel Kraft, Geduld und vor allem, dass IHR GESUND BLEIBT!!!

Benutzeravatar

GartenEden
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1920
Registriert: 17. Mai 2017, 07:03
Wohnort: Im Schwäbischen

Re: Hurraaa es hat geklappt!! Oder???

Ungelesener Beitrag von GartenEden »

Liebe Shanja,
ShanjaG hat geschrieben:
16. Dezember 2019, 01:21
Allerdings hat sich in der ersten Flasche eine braune schlierige Schicht zwischen Hydr. und ÄÖ gebildet. Einige Schlieren "kleben" auch noch an der Glaswand der Flasche...
Was ist da los?? Mut dat so??
das dürfte das Wachs aus den Schalen sein. Das ist bräunlich und duftet auch toll. Lässt sich nur geschmolzen aus der Flasche bringen.
Viele Grüße, Daniela
"Wer nicht weiß, wohin er will, der darf sich nicht wundern, wenn er ganz woanders ankommt." - Mark Twain

Benutzeravatar

pflanzenölscheich
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 12581
Registriert: 1. Januar 2010, 18:47
Wohnort: Wien

Re: Hurraaa es hat geklappt!! Oder???

Ungelesener Beitrag von pflanzenölscheich »

GartenEden hat geschrieben:
16. Dezember 2019, 07:27
das dürfte das Wachs aus den Schalen sein.
Das lässt sich destillieren? Ich dachte mir immer, Wachsester seien "zu schwer zum Fliegen".
:gruebel:

Benutzeravatar

GartenEden
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1920
Registriert: 17. Mai 2017, 07:03
Wohnort: Im Schwäbischen

Re: Hurraaa es hat geklappt!! Oder???

Ungelesener Beitrag von GartenEden »

:lupe: Das dachte ich auch... Chemisch-physikalisch. Aber die erste Flasche spricht dafür. Ich hatte das auch mal und es fühlte sich wachsig an, bräunlich und schmolz bei ca. 65°C aus der Flasche raus... :gruebel:
Viele Grüße, Daniela
"Wer nicht weiß, wohin er will, der darf sich nicht wundern, wenn er ganz woanders ankommt." - Mark Twain

Antworten