Brillant Care Nachbau, bitte um Hilfe.

Hier geht es um Fragen rund um die Entwicklung und Optimierung von Shampoos, Conditionern, Haarfluids, Festigern und anderen Produkten für unsere Haare.

Moderatoren: Positiv, Helga


(Hat den Thread eröffnet)
Anonymous

Brillant Care Nachbau, bitte um Hilfe.

Ungelesener Beitrag von Anonymous »

Obwohl wir ja wirklich tolle rezepte erarbeitet haben, bin ich mit der brillant care haarspülung von sante wirklich zufriedener für den gebrauch nach jeder wäsche. Nun kommt, was kommen mußte.......... ich möchte es nachbauen.

hier die incis:

aqua
alcohol
ceteraylalkohol (wo zum henker bekomme ich den?)
stearamidopropyl dimethylamine?
arachis hypogaea oil (erdnußöl)
betula alba leaf extract?
arctium lappa root extract?
panthenol
sodium cetearyl sulfate?
sodium lauroyl sarcosinate?
glycerin
sodium lactate?
lactic acid?
parfume

Was ist wichig, was kann man erstetzen, was ist was und was bekomme ich woher?

Wer hat lust und zeit mir zu helfen und diese leichte spülung für uns selberrührer umzusetzen.


(Hat den Thread eröffnet)
Lena

Ungelesener Beitrag von Lena »

selea,diese Spülung sieht von den INCIs sehr ähnlich aus wie Heikes Volumenkur,nur das hier noch ein paar Extrakte drin sind. (Birkenextrakt,Klettenwurzelextrakt)

Vielleicht kannst du Heikes Kur als Vorlage nehmen und weniger an Konsistengeber (Stearin/Cetyl) verwenden,die entsprechende Extrakte verwenden,kein Bienenwachs....und schon hast du (fast) den Nachbau dieser Spülung :nixweiss:


(Hat den Thread eröffnet)
Andrea

Ungelesener Beitrag von Andrea »

Hallo Selea,

ich hät da was, was vielleicht weiterhilft. Hab mal eine pdf im Netz gefunden über Produkte des Oasis-Versand. Die haben auch die Santé Brilliant Care im Programm.

Die deutsche Inhaltsangabe lautet so:

30848 Haarspülung Brilliant Care:
Wasser, Alkohol, Fettalkohol, Fettsäureester, Erdnußöl, Birkenblattextrakt, Klettenwurzelöl, Vitamin B5, Natriumcetearylsulfat, Aminosäureester, Glycerin, Natriumlactat, Milchsäure, Mischung ätherischer Öle

Cetearyl Alkohol ist meines Wissens das gleiche wie Cetylstearylalkol und ein Emulgator. Gibts in der Apotheke oder bei omikron-online.de als "Lanette N".

Sag mal Bescheid, wenn du das Rezept erfolgreich "nachgekocht" hast. Die Spülung nehm ich auch, wenn ich von meinen eigenen Versuchen mal die Nase voll hab. :D

Viel Erfolg! :gut:

Liebe Grüße, Andrea


(Hat den Thread eröffnet)
Lena

Re: Brillant Care Nachbau, bitte um Hilfe.

Ungelesener Beitrag von Lena »

hier nochmal die Übersetzung:

aqua----klar
alcohol----klar
ceteraylalkohol (wo zum henker bekomme ich den?)--- Cetyl-/Stearylakohol
stearamidopropyl dimethylamine?-----Emulgator,Tensid
arachis hypogaea oil (erdnußöl)----klar
betula alba leaf extract?----Birkenextrakt
arctium lappa root extract?----Klettenwurzelextrakt/Öl
panthenol----klar
sodium cetearyl sulfate?----Emulgator,Tensid
sodium lauroyl sarcosinate?----Tensid
glycerin---Glycerin
sodium lactate?----Milchsäure Natriumsalz
lactic acid?-----Milchsäure
parfume

Ich hoffe es hilft dir ein wenig weiter :argverlegen:


(Hat den Thread eröffnet)
Andrea

Re: Brillant Care Nachbau, bitte um Hilfe.

Ungelesener Beitrag von Andrea »

hab gestöbert.

[quote="selea"]
sodium cetearyl sulfate?
sodium lauroyl sarcosinate?
sodium lactate?
/quote]

sodium = Natrium
Bei Natriumlactat tip ich auf einen Wasserenthärter. Beim Seifesieden kann man Zitronensäure mitverseifen und erhält dann mit dem Na ein Natriumcitrat, welches bei kalkhaltigem Wasser das Kalk bindet. Wenn man das Natium statt mit Zitronensäure mit Milchsäure zusammenbatscht, gibt das dann Natriumlactat? Bei den anderen zwei Sachen mit "sodium" vorne dran, tip ich dann mal auf was mit Na, also Seifenmoleküle?? Dann wär auch der Wasserenthärter notwendig, da echte Seife mit Kalk schwerlösliche Sachen bildet, die sich anlagern. (Die Infos hab ich von naturseife.com -- ganz tolle Seifenseite :) :) )

So, das dann mal meine naturwissenschaflich überhaupt nicht fundierte Interpretation. :smilingplanet:


(Hat den Thread eröffnet)
Christian

Ungelesener Beitrag von Christian »

Na das Projekt lob ich mir! ;D

Mal sehen was ich weiß:

ceteraylalkohol
Das ist ein Konsistenzgeber. Es ist ein Gemisch aus Cetylalkohol und Stearylalkohol. Eh hat glaube ich eine noch höheren schmelzpunkt und gibt noch mehr Konsistenz. Gibt es in der Tat bei Omikron unter Lanette O. Jedeoch ist es kein Emulgator! Siehe unten!

stearamidopropyl dimethylamine
Ist ein Antistatikum, Kämmbarkeitshilfe und Emulgator in einem. Es ist hier zu kriegen! Viele NK-Hersteller verwenden es in Spülungen und es ist somit auch BDIH-konform. Ich weiß leider nciht so ganz was ich davon halten soll nd ob ich es vertrage oder nicht. Ich finde es aber nicht so schlimm wie zB Haarguar!

sodium cetearyl sulfate
Dies ist die Emulgierende Substanz. Sie ist wahrscheinlich dem Cetearylalkohol beigemischt. Gibt es so bei Omikron als Lanette N (emulgierender Cetylstearylalkohol) INCI: Cetearyl Alkohol and Sodium Cetearyl Sulfate. Ich empfinde ihn in Haarspülungen als total super. Ist ähnlich CACG, weil er so gut emulgiert und viel Wasser bindet er gibt jedoch mächtig Konsistenz und ist sehr stabil. Ich hab ihn zu Hause und kann dir was davon schicken wenn du willst!

sodium lauroyl sarcosinate
Ein mildes Tensid (Aminosäurebasiert soweit ich weiß)
Du könntest wohl auch ein anderes Tensid verwenden!

sodium lactate
Natriumsalz der Milchsäure, wird als Feuchtigkeitsspender verwendet!
Wir habe hier erst irgendwann geredet darüber. Man müsste es selbst herstellen können indem man etwas Soda in Milchsäure gibt.

lactic acid
Milchsäure, für den pH-Wert


(Hat den Thread eröffnet)
Anonymous

Ungelesener Beitrag von Anonymous »

Wow, ihr seit toll. Ich werde jetzt mal mit der liste zu meiner apothekerin gehen und schauen, was ich bekomme.
@ christian, würde mich sehr über eine probe freuen.


(Hat den Thread eröffnet)
Christian

Ungelesener Beitrag von Christian »

Ja bitte schau mal was die Apotheke davon hat! Vieleicht kriegt man es auch hier.

Ich schicke dir aber gerne was. Hast du dir den englischen Shop angesehen? Ich glaube da MUSS ich mal bestellen :eek: !!!!!


(Hat den Thread eröffnet)
Anonymous

Ungelesener Beitrag von Anonymous »

ja, hab ich angesehen, aber leider kann ich da nix bestellen, da ich keine kreditkarte habe und auch keine möchte. Ist besser für mein konto ;D
Aber vielleicht kann man ja ne sammelbestellung machen, da wäre ich dann schon interessiert.


(Hat den Thread eröffnet)
Christian

Ungelesener Beitrag von Christian »

Ja gerne. Ich würde gerne zusammen mit Alex bestellen. Wenn du was brauchst dann sags. Schau schon mal was dich interessieren würde! ;D


(Hat den Thread eröffnet)
Anonymous

Ungelesener Beitrag von Anonymous »

stearamidopropyl dimethylamine
glaubt ihr, das ich statt dessen auch LL nehmen kann? Das zeuch macht meine haare kämmbar, verhindert das fliegen und macht sie weich und emulgiert.
Wäre doch vielleicht ne alternative, damit ich nicht in england bestellen muß.
Oder du, christian bestellst mir das mit, das würde mir eigentlich reichen.

statt des angegebenen tensids, kann man ja auch glycintensid nehmen, oder?


(Hat den Thread eröffnet)
Anonymous

Ungelesener Beitrag von Anonymous »

HALLO CHRISTIAAAAAAN!!!!!!!!!!!!!!!! :D

denkst du ich kann das so austauschen wie ich das vorher geschrieben habe, oder bestellst du mir das zeuchs mit. Alles andere habe ich nämlich bekommen.


(Hat den Thread eröffnet)
Christian

Ungelesener Beitrag von Christian »

Entschuldigung!

Ich habe soeben dein Paket fertig gepackt mit Lanette N!

Ich glaube nicht wirklich dass du das Stearamidopropyl Dimethylamin einfach so gegen LL austauschen kannst. LL wirkt sicher fettiger und nicht so glättend. Das heißt aber nciht dass du nicht trotzdem einen anderen schönen Effekt damit erzielen kannst! Jedoch würde ich sicher nicht 1:1 austauschen, leider weiß ich auch nicht wieviel???


(Hat den Thread eröffnet)
Anonymous

Ungelesener Beitrag von Anonymous »

he super, sag was du bekommst. Wenn du bei dem engländer bestellst, kannst du mir den unaussprechlichen wirkstoff ja mitbestellen, und ich überweis dir die kohle + porto.
Vielleicht hast du ja auch lust, mir ein wenig mit der menge der einzelnen wirkstoffe unter die arme zu greifen ;D würde mich echt freuen. Ich werde bei der ersten probe einfach mal LL nehmen und schauen was passiert. Wenn dann das andere da ist, kann ich es ja dann nochmal korrekt mischen.


(Hat den Thread eröffnet)
Christian

Ungelesener Beitrag von Christian »

Also für das jetztige Päckchen bekomme ich natürlich nichts! Und wenn ich in England bestelle melde ich mich noch. Würde ich gerne bald machen, bin aber im Moment knapp bei Kasse! ;D Hast du dir die Seite schon angesehen? Hast du einiges Brauchbares gefunden? Du hast was von Kreditkarte gesagt, hast du dort irgendwo Liefer- und Zahlungsbedingungen gefunden? Ich nämlich nicht!

Natürlich kann ich dir mit den Mengen helfen, muss ich mir aber zu Hause in Ruhe nochmal ansehen, ok?


(Hat den Thread eröffnet)
Anonymous

Ungelesener Beitrag von Anonymous »

Ich schau heut abend nochmal nach, hab aber die erfahrung gemacht, das im ausland immer ne kreditkarte nötig ist.
Darf im moment auch höchstens dieses stearamidopropyl dimethylamine bestellen, hab es diesen monat etwas übertrieben. Es ist echt furchtbar, kaum hat man etwas gekauft, braucht man auch schon wieder was neues.
Freu mich schon auf deine vorschläge, werde brav warten.(hibbelhibbelhibbel ;D )
Danke vorerst mal für das jetzige päckchen, freu mich schon sehr darauf.


(Hat den Thread eröffnet)
Anonymous

Ungelesener Beitrag von Anonymous »

Hallo christian,
hier die infos:
versand, (kurier) ab 4.- pfund (5,84 euro)
zuzügl. 17,5 % umsatzsteuer
zahlung per kreditkarte oder pay pal

viel spaß beim bestellen. Leider haben die meinen stoff den ich suche doch nicht, schnief


(Hat den Thread eröffnet)
Christian

Ungelesener Beitrag von Christian »

Aber sicher haben sie den. Willst du damit behaupten ich bin ein dreckiger kleider Lügner! ;D Conditioner Emulsifier!

Na die Versandspesen gehen doch! Dann werd ich mal langsam meine Liste zusammenstellen. Immerhin muss ich die dann sicherlich fünfmal kürzen bis ich zu einem vernünftigen Betrag komme :/ ! Wo hast du übrigens die Zahlungshinweise gefunden???


(Hat den Thread eröffnet)
Anonymous

Ungelesener Beitrag von Anonymous »

ganz unten links auf der seite; items und conditionals oder so ähnlich, finde gerade die seite mal wieder nicht :/ auf jeden fall gaaaanz unten und gaaaanz links ;D

ich sage nicht, das du ein lügner bist, ich hab es unter der bezeichnung *stearamidopropyl dimethylamine nur nicht gefunden ;D also....mein fehler, bzw du hättest mir ja verraten können, dass es da anders heißt. :ja: schmoll

aber es bleibt dabei, den stoff brauch ich, wenn ich mehr bestelle, killt mich mein mann, oder aber ich muß lernen aus dem zeuch auch was zu essen zu zaubern :lach:


(Hat den Thread eröffnet)
Claudia.

Ungelesener Beitrag von Claudia. »

Also ich hätte auch Interesse an dem Stoff, das ist nämlich auch in einem sehr tollen shampoo von John Frieda drin, das ich aber wegen böser INCIS nicht mehr benutze.
@Christian, frage mal ganz vorsichtig an ob ich das bei dir mitbestellen dürfte. :argverlegen:


(Hat den Thread eröffnet)
Christian

Ungelesener Beitrag von Christian »

Ja natürlich Claudia!

Bitte schau schnell nach was du willst denn ich will lieber noch gestern bestellen als heute! ;D Die Seite heißt http://www.aromantic.co.uk. Du findest dort sicher einiges. Auch für die Haarpflege gibt es viele Dinge die man bei uns nirgends bekommt!

Stearamidopropyl Dimethylamine war echt in einem Shampoo? Nicht Spülung? Sicher? ... interessant!!! Es ist in meinen Lavera-Spülungen auch drin, die ja sonst sehr natürlich sind. Ich fidne den Stoff super für Haare weiß aber noch ncith so ganz was ich von ihm halten soll. Ich bin ja hypersensibel! Aber vielleicht kann ich es ja auch in ganz winzigen Mengen verwenden ohne dass dan meine Kopfhaut reagiert. Immerhin vertage ich ja die Lavera-Spülungen ja auch halbwegs und die haben da etwas mehr drin denke ich!


(Hat den Thread eröffnet)
Anonymous

Ungelesener Beitrag von Anonymous »

HAAAAALLLLLOOOOOO ;D
Christian, ich habe es genau einmal gefunden, dieses emulsifer, dann wars wieder wech von der blöden shopseite,grgrgrggr
Ich hoffe du bestellst es gaaaaanz schnell, damit ich bald loslegen kann.


(Hat den Thread eröffnet)
Christian

Ungelesener Beitrag von Christian »

Ich hab grad bestellt! :D

Mich hats gleich umgehauen als ich die Versandkosten gesehen habe! 37 Euro!!! :eek:

Insgesamt kam ich dann aber so auf 200 Euro. Wenigstens haben Claudia und Heike auch noch ein bisschen was gewollt!

Wäre es unverschämt wenn ich euch einen kleinen Anteil der Versandkosten auch in Rechnung stelle?! :argverlegen: Das würdemich dann etwas entlasten.

Benutzeravatar

Heike
Administrator
Administrator
Beiträge: 31245
Registriert: 10. Juni 2007, 20:37
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Heike »

Christian hat geschrieben:Ich hab grad bestellt! :D

Mich hats gleich umgehauen als ich die Versandkosten gesehen habe! 37 Euro!!! :eek:

Insgesamt kam ich dann aber so auf 200 Euro. Wenigstens haben Claudia und Heike auch noch ein bisschen was gewollt!

Wäre es unverschämt wenn ich euch einen kleinen Anteil der Versandkosten auch in Rechnung stelle?! :argverlegen: Das würdemich dann etwas entlasten.
Ja klar, ich würde die anteilig umlegen. :-)
Liebe Grüße
Heike


(Hat den Thread eröffnet)
Anonymous

Ungelesener Beitrag von Anonymous »

Christian hat geschrieben:Ich hab grad bestellt! :D

Mich hats gleich umgehauen als ich die Versandkosten gesehen habe! 37 Euro!!! :eek:

Insgesamt kam ich dann aber so auf 200 Euro. Wenigstens haben Claudia und Heike auch noch ein bisschen was gewollt!

Wäre es unverschämt wenn ich euch einen kleinen Anteil der Versandkosten auch in Rechnung stelle?! :argverlegen: Das würdemich dann etwas entlasten.
teile die versandkosten doch anteilig durch die anzahl der personen und die menge die sie bestellt haben. Ich hoffe du hast meinen wirkstoff auch bekommen ;D


(Hat den Thread eröffnet)
Christian

Ungelesener Beitrag von Christian »

Ja ich habe euch alles bestellt!

Jeder wollte Stearamidopropyl dimethylamine (ja auch Heike! :eek: ) ;D

Ich hab also gleich 250g genommen. So wirds viel billiger und ich teie das dann auf. Ich hab mich gleich ordentlich eingedeckt und wollte mich eigentlich zurückhalten, aber jetzt wo ich die Versandkosten kenne ist es wohl günstiger man hält sich nciht zurück und kauft alles in Kg-Mengen! :ja:

Aber was solls. Das nächste mal wenn ich dort was bestellen möchte sag ich euch dann rechtzetig bescheid. Es wäre wohl echt das Beste man tut sich dort zu einer Megabestellung zusammen. Wir könnten ja dann dort unseren Cetylalkohol und CACG in Fässern kaufen! :lach:

Hab auch grade eine interessante Information über unseren neuesten Lieblingsstoff gefunden! Dort findet man sogar eine Formulierung, jedoch KK. Aber offensichtlich bildet der Stoff einen Komplex mit Milchsäure. Die wird ja auch ausdrücklich auf Aromantic empfohlen! Außerdem scheint Stearamidopropyl Dimethylamine (uff... wir sollten endlich eine Abkürzung schaffen: "SDA") nicht zu Überlagerungen zu führen wie herkömmliche Quats und desweiteren beeinträchtigt er nicht das Schaumverhalten in Shampoos!

Aber seht selbst! Weiter unten!

Benutzeravatar

Heike
Administrator
Administrator
Beiträge: 31245
Registriert: 10. Juni 2007, 20:37
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Heike »

Christian hat geschrieben:Jeder wollte Stearamidopropyl dimethylamine (ja auch Heike! :eek: ) ;D
Geschockt? :bgdev: Weißt Du was? Ich hole es persönlich ab und Du lädst mich zu einem Teller Kürbis-Mango-Suppe ein. ;-D
Liebe Grüße
Heike


(Hat den Thread eröffnet)
Christian

Ungelesener Beitrag von Christian »

Versprich nichts was du nicht halten kannst! Ich hasse es wenn man mir falsche Hoffnungen macht!

Benutzeravatar

Heike
Administrator
Administrator
Beiträge: 31245
Registriert: 10. Juni 2007, 20:37
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Heike »

Christian hat geschrieben:Versprich nichts was du nicht halten kannst! Ich hasse es wenn man mir falsche Hoffnungen macht!
Oh, Scheriiiiieeee, abbe isch das je getan? :hearts:
Liebe Grüße
Heike


(Hat den Thread eröffnet)
Christian

Ungelesener Beitrag von Christian »

Aber Mon amour! Kommst du denn echt nach Österereich zu mir??? :crazy:

Antworten