Glycerin River Experiment

Farben, Formen, Düfte – hier zeigen sich Seifen von ihrer schönsten Seite. Es darf mit allen Sinnen genossen und nachgesiedet werden.

Moderator: Birgit Rita

Antworten

(Hat den Thread eröffnet)
Anita
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 84
Registriert: 9. Januar 2019, 11:50

Glycerin River Experiment

Ungelesener Beitrag von Anita » 17. Mai 2019, 07:24

:kleinehexe: Die Seife ist nicht gefärbt- Farbe kommt vom grünen Avocadoöl!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar

Kessia
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 735
Registriert: 6. Februar 2019, 10:31
Wohnort: Bayern

Re: Glycerin River Experiment

Ungelesener Beitrag von Kessia » 17. Mai 2019, 08:10

Sieht super aus die Seife. Magst du ein wenig mehr über das Experiment erzählen. Ich würde mich darüber freuen, denn ich mag Experimente. :rosefuerdich:
Man muß das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen. (Hermann Hesse)


(Hat den Thread eröffnet)
Anita
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 84
Registriert: 9. Januar 2019, 11:50

Re: Glycerin River Experiment

Ungelesener Beitrag von Anita » 17. Mai 2019, 08:16

Hab 2 Laugen angerührt- NaOH in beiden gleich, aber H2O in der einen um die Hälfte reduziert-Öle in beiden Portionen gleich - die Unterschiede Farbe kommt nur durch die unterschiedliche Wassermenge in der einen Lauge zustande - der eine Leim wurde ziemlich schnell fest, daher wurde das Muster nicht so wie gewünscht- musste improvisieren- bin trotzdem zufrieden, weil der Farbunterschied schon deutlich ist! Lg

Benutzeravatar

Diyanna
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 204
Registriert: 11. Mai 2019, 12:44

Re: Glycerin River Experiment

Ungelesener Beitrag von Diyanna » 17. Mai 2019, 11:40

Toll geworden deine Seife. :love:
Herzliche Grüße
Diyanna

Benutzeravatar

Kessia
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 735
Registriert: 6. Februar 2019, 10:31
Wohnort: Bayern

Re: Glycerin River Experiment

Ungelesener Beitrag von Kessia » 17. Mai 2019, 12:56

Anita hat geschrieben:
17. Mai 2019, 08:16
Hab 2 Laugen angerührt- NaOH in beiden gleich, aber H2O in der einen um die Hälfte reduziert-Öle in beiden Portionen gleich - die Unterschiede Farbe kommt nur durch die unterschiedliche Wassermenge in der einen Lauge zustande - der eine Leim wurde ziemlich schnell fest, daher wurde das Muster nicht so wie gewünscht- musste improvisieren- bin trotzdem zufrieden, weil der Farbunterschied schon deutlich ist! Lg
Vielen Dank für die Erleuchtung. Das ist ein klasse Seife geworden, gefällt mir richtig gut! :love:
Muß ich auch mal ausprobieren.
Man muß das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen. (Hermann Hesse)


Inge
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 79
Registriert: 3. Januar 2019, 12:38

Re: Glycerin River Experiment

Ungelesener Beitrag von Inge » 17. Mai 2019, 14:16

Wirklich hübsch geworden.
LG Inge

Benutzeravatar

lavendelhexe
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4065
Registriert: 18. Juli 2007, 19:26
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: Glycerin River Experiment

Ungelesener Beitrag von lavendelhexe » 18. Mai 2019, 21:52

Die Seifen sehen klasse aus! :flower: Und Avocadoöl ist sowieso herrlich!
Liebe Grüßlis,
Lavendelhexe

Benutzeravatar

Caija
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 69
Registriert: 3. April 2019, 10:22
Wohnort: Wiesloch bei Heidelberg

Re: Glycerin River Experiment

Ungelesener Beitrag von Caija » 20. Mai 2019, 10:48

:love:
Wow, das ist ein tolles Experiment. Deine Seife sieht wunderschön aus


Malvina
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 386
Registriert: 15. Februar 2014, 13:26
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Glycerin River Experiment

Ungelesener Beitrag von Malvina » 22. Mai 2019, 16:52

Gefällt mir sehr gut Dein Seifchen!
Liebe Grüße
Malvina



Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden.
Franz Kafka

Antworten