Erste zahnseife

Farben, Formen, Düfte – hier zeigen sich Seifen von ihrer schönsten Seite. Es darf mit allen Sinnen genossen und nachgesiedet werden.

Moderator: Birgit Rita


(Hat den Thread eröffnet)
Oddrun
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 176
Registriert: 23. Februar 2019, 22:13

Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von Oddrun » 12. Mai 2019, 10:03

Hallo ihr Lieben :winke:

Meine erste Zahnseife ist fertig 🙂 die Stücke haben jeweils 30g, ich finde das ist eine tolle Größe für Zahnseife, auch zum verschenken

Kokosöl
Mandelöl
Macadamianussöl
Olivenöl
Sonnenblumenöl

NaOH
Pfefferminzhydrolat

Krauseminze
Schlämmkreide
Xylit
IMG_20190512_095802.jpg
Sie riecht suuuuuper nach Kaugummi 😁
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar

Diyanna
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 173
Registriert: 11. Mai 2019, 12:44

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von Diyanna » 12. Mai 2019, 12:00

Das Rezept deiner Zahnseife liest sich sehr gut und sie sieht auch noch super aus.
Zahnseife habe ich noch nie gesiedet, kann mir das irgendwie gar nicht vorstellen, mit Seife die Zähne zu putzen. :verlegen:
Herzliche Grüße
Diyanna


(Hat den Thread eröffnet)
Oddrun
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 176
Registriert: 23. Februar 2019, 22:13

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von Oddrun » 12. Mai 2019, 13:08

Hallo Diyanna und Dankeschön 🙂

Ich kanns mir auch noch nicht vorstellen, aber ich versuch es mal, meine Zahnpasta - versuche sind leider alle nichts geworden, allerdings hatte ich da auch noch kein xylit daheim 😉

Liebe Grüße!

Benutzeravatar

Beauté
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1702
Registriert: 22. Februar 2015, 16:45
Wohnort: in der kleinen Schweiz

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von Beauté » 12. Mai 2019, 13:10

Oh, sind die schön! Rubelt man da einfach mit der Zahnbürste darüber? Rein beissen geht ja nicht... :scherzkeks:
LG - Beauté
Carpe diem!


(Hat den Thread eröffnet)
Oddrun
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 176
Registriert: 23. Februar 2019, 22:13

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von Oddrun » 12. Mai 2019, 13:18

:hallihallo: Hallo Beauté

Ja ich glaub so macht man das 🙂 bin schon super gespannt :mixine:

Benutzeravatar

Manjusha
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3341
Registriert: 6. März 2015, 05:26

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von Manjusha » 12. Mai 2019, 17:23

:sunny: Schön ist sie geworden, liebe Oddrun!
Liebe Grüße
Manjusha


(Hat den Thread eröffnet)
Oddrun
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 176
Registriert: 23. Februar 2019, 22:13

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von Oddrun » 12. Mai 2019, 17:42

Danke liebe Manjusha 🙂 ich bin auch ganz glücklich damit 🙂

Benutzeravatar

flidibus
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2257
Registriert: 18. März 2016, 19:39
Wohnort: München

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von flidibus » 12. Mai 2019, 18:49

Sieht sehr hübsch aus! Berichtest du dann nach dem "Anputzen"?
Liebe Grüße
Flidibus


(Hat den Thread eröffnet)
Oddrun
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 176
Registriert: 23. Februar 2019, 22:13

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von Oddrun » 12. Mai 2019, 19:00

Ja sehr gern Flidibus 🙂 dauert leider noch so lange 😕

Benutzeravatar

Positiv
Moderator
Moderator
Beiträge: 7458
Registriert: 2. September 2013, 11:08
Wohnort: Münster

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von Positiv » 12. Mai 2019, 19:41

Das finde ich sehr interessant. Seife habe ich noch nie benutzt zum Zähneputzen. Das würde ich auch gern mal machen.
Liebe Grüße Karin

Was immer du zu tun oder zu träumen vermagst, wag dich nur frisch daran - Kühnheit trägt Genie, Kraft und Magie in sich (Goethe)


(Hat den Thread eröffnet)
Oddrun
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 176
Registriert: 23. Februar 2019, 22:13

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von Oddrun » 12. Mai 2019, 19:53

Positiv, ich hab das auch vor kurzem zum ersten Mal gelesen aber irgendwie gefällt mir der Gedanke "zahnseife", ich bin sehr gespannt auf das Gefühl im Mund aber wenn die Seife so schmeckt wie sie riecht werd ich sicher 5 mal am Tag putzen 😄

Mal sehen wie das mit dem NaOH ist 😉

Benutzeravatar

flidibus
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2257
Registriert: 18. März 2016, 19:39
Wohnort: München

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von flidibus » 12. Mai 2019, 20:37

Ich putze morgens mit meiner Zahnseife und abends mit Zahnputztabletten (wegen des Fluorids). Komme damit sehr gut zurecht.
Liebe Grüße
Flidibus

Benutzeravatar

lavendelhexe
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4048
Registriert: 18. Juli 2007, 19:26
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von lavendelhexe » 12. Mai 2019, 21:06

Die sind sehr hübsch! Dann warte ich mal mit den anderen auf deinen Geschmackstest. :)
Liebe Grüßlis,
Lavendelhexe


(Hat den Thread eröffnet)
Oddrun
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 176
Registriert: 23. Februar 2019, 22:13

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von Oddrun » 12. Mai 2019, 21:36

Flidibus, woher hast du diese Tabletten? Davon hab ich auch noch nix gehört 🤔

Lavendelhexe, so bald es geht berichte ich 🙂

Benutzeravatar

flidibus
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2257
Registriert: 18. März 2016, 19:39
Wohnort: München

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von flidibus » 12. Mai 2019, 22:15

Oddrun hat geschrieben:
12. Mai 2019, 21:36
Flidibus, woher hast du diese Tabletten? Davon hab ich auch noch nix gehört 🤔
Schau mal, das hier sind die Zahnputztabletten. Es gibt sie mittlerweile auch in Papiertüten im dm-Markt.
Liebe Grüße
Flidibus


(Hat den Thread eröffnet)
Oddrun
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 176
Registriert: 23. Februar 2019, 22:13

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von Oddrun » 13. Mai 2019, 06:17

Spannende Sache danke Flidibus


Inge
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 70
Registriert: 3. Januar 2019, 12:38

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von Inge » 13. Mai 2019, 06:24

Die sind ja hübsch geworden! Klingt auf alle Fälle interessant. Was wohl ein Zahnarzt dazu sagen würde? Gibt's hier jemanden vom Fach???
LG Inge


(Hat den Thread eröffnet)
Oddrun
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 176
Registriert: 23. Februar 2019, 22:13

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von Oddrun » 13. Mai 2019, 19:35

Ich hab leider auch noch keine fachmeinung dazu gehört, werde meinen Zahnarzt aber beim nächsten Termin ansprechen, allerdings dauert das noch ein bisschen 😉


Nica
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 4
Registriert: 18. Mai 2019, 09:58

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von Nica » 20. Mai 2019, 19:04

Eine Zahnseife :schock: - na das ist ja mal eine fantastische Idee! Im Augenblick benutze ich eine ayurvedische Zahnpasta ohne Schäum und Fluor - aber mich schreckt immer die Zahnpasta-Tube. Hier setze ich mir gleich mal ein Lesezeichen :)

Sieht toll aus. :gut: Muss die Seife lang reifen?


Danielaa
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 36
Registriert: 8. April 2019, 08:19

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von Danielaa » 21. Mai 2019, 10:50

Das liest sich toll und sie sieht auch noch schön aus.


Lomari
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 57
Registriert: 1. März 2019, 14:27

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von Lomari » 21. Mai 2019, 11:14

Die sind echt sehr schön geworden, sowohl farblich als auch vom Muster her. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass die ein Waschbecken noch mal so richtig aufwerten :)

Der Gedanke einer Zahnseife behagt mir persönlich erstmal irgendwie nicht so sehr, auf der anderen Seite habe ich jetzt auch schon so viel Positives darüber gehört! Wahrscheinlich probiere ich es einfach irgendwann mal aus :D

Ich freue mich auch auf deinen Bericht und du kannst echt stolz sein, so hübsche Seifchen produziert zu haben :blumenfuerdich:


(Hat den Thread eröffnet)
Oddrun
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 176
Registriert: 23. Februar 2019, 22:13

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von Oddrun » 21. Mai 2019, 19:00

Danke euch für die lieben Kommentare 🙂

Nica, mir gefällt die Idee "ohne Verpackung" auch gut 🙂 ich denke sie muss wie eine normale Seife 6 Wochen liegen, gegeelt hat sie in der miniform ja leider nicht.

Lomari ich finde die Form auch sehr schön 🙂 als ich die bestellt habe war mir nicht klar wie klein die Dinger sind, aber grade für die zahnseife find ich sie perfekt 😊


(Hat den Thread eröffnet)
Oddrun
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 176
Registriert: 23. Februar 2019, 22:13

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von Oddrun » 20. Juni 2019, 08:43

:hallihallo: Hallo ihr Lieben

Ich hab meine zahnseife angeputzt 🙂

Also schäumen tut sie wirklich gut, der Geschmack ist so eine Sache... Sie schmeckt schon nach Seife, wenn man nicht zu viel davon nimmt ist es aber nicht unangenehm.

Bei der nächsten charge werde ich die Menge von xylit und Krauseminze erhöhen, davon schmeckt man leider fast nichts...

Liebe Grüße!

Benutzeravatar

Diyanna
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 173
Registriert: 11. Mai 2019, 12:44

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von Diyanna » 20. Juni 2019, 09:38

Danke, dass du uns hier berichtest. :knuddel:
Nur so als kleiner Hinweis...... ich habe schon öfter gelesen, dass Zahnseife mind. 6 Monate ruhen sollte, bevor man sie benutzt.
Warum weiß ich leider nicht, aber ich könnte mir denken, dass der Geschmack dann vll. milder wird.
Herzliche Grüße
Diyanna


(Hat den Thread eröffnet)
Oddrun
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 176
Registriert: 23. Februar 2019, 22:13

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von Oddrun » 20. Juni 2019, 11:58

Oh, danke Diyanna, das kann ich natürlich auch versuchen, aber warum das so ist wäre interessant
🤔

Benutzeravatar

lavendelhexe
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4048
Registriert: 18. Juli 2007, 19:26
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von lavendelhexe » 20. Juni 2019, 22:32

Oddrun hat geschrieben:
20. Juni 2019, 08:43
Ich hab meine zahnseife angeputzt 🙂
Danke für deinen Erfahrungsbericht.
Wird eine Seife nicht immer nach Seife schmecken, egal wieviel aromatische Zutaten enthalten sind? :gruebel:
Liebe Grüßlis,
Lavendelhexe


(Hat den Thread eröffnet)
Oddrun
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 176
Registriert: 23. Februar 2019, 22:13

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von Oddrun » 20. Juni 2019, 22:50

Hallo Lavendelhexe 🙂
Ja wahrscheinlich, man schmeckt nur von den Zusätzen gar nichts raus, obwohl sie so gut riecht.

Ich lass sie nochmal liegen und probiere sie in ein paar Wochen noch mal


Liriophe
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 12
Registriert: 30. Mai 2019, 14:08

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von Liriophe » 4. August 2019, 14:33

Bei Zahnseifen soll es wohl so sein, dass Kokosöl sehr für einen seifigen Geschmack zuständig ist. Daher sieden viele eher mit Palmkern oder Babassu als Schaumfett. Gibt wohl noch ein paar andere Öle die auch unangenehm im Geschmack wirken. Was ich bisher als ok herausgelesen habe sind Babassu, Bienenwachs, Kakaobutter, Shea, Lanolin, Reiskeim-, Rizinus-, Sesam-, Haselnuss, Erdnuss-, Avocado-, Hanf-, Distel-, Olive-, Mandel- und Aprikosenöl relativ neutral im Geschmack. Manche nutzen Kieselsäure zusätzlich, Kurkuma soll aufhellen, Schlämmkreide und Xylith sind eigentlich immer drinnen. Bei Ätherischen Ölen sollen Pfefferminze, Salbei, Myrte, Krauseminze, Myrrhe, Zitrone, Menthol, Wintergrün und Weihrauch am angenehmsten sein. Wintergrün muss man wohl sehr vorsichtig dosieren. Salbei- oder Süßholztee als Laugenflüssigkeit habe ich auch noch häufiger gefunden.

Zahnseife ist eines der ersten Projekte sobald die Siedezeit bei mir wieder anfängt ;-)


(Hat den Thread eröffnet)
Oddrun
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 176
Registriert: 23. Februar 2019, 22:13

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von Oddrun » 4. August 2019, 18:26

Hallo Liriophe,

Danke für deinen Beitrag 🙂

Kurkuma klingt interessant.

Kokosöl habe ich eigentlich mit voller Absicht genommen, weil es zum ölziehen so angepriesen wird, aber vielleicht ist es auch nur dafür besonders geeignet...

Danke auf jeden Fall auch für die Auflistung der öle und Zusätze!

Liebe Grüße 🙂


Mimiq
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 149
Registriert: 17. Juni 2018, 18:04
Wohnort:

Re: Erste zahnseife

Ungelesener Beitrag von Mimiq » 11. August 2019, 10:38

Ich habe es auch mal mit Zahnseife probiert und muss gestehen, dass ich mich auch nicht daran gewöhnen konnte :schocking:
Meiner Meinung nach wird man immer die Seife im Vordergrund spüren, aber vielleicht ist es auch nur Kopfsache. Ich für meinen Teil habe mir wieder lieber Zahnpasta gemacht, liebäugle jedoch schon länger auch mit Zahntabs. Vielleicht wage ich mich mal dran oder werde die vom DM probieren :D
Liebe Grüße
Sabine

Antworten