Klares Duschgel "Basic" aus Heikes Buch wird ganz dick!!

Frisch zum Rühren entschlossen? Fragen über Fragen? Hier gibt es Antworten, erste Wegweiser und garantiert geduldige Hilfe. Fragen stellen ist ausdrücklich erwünscht!

Moderator: Helga

Antworten
Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
Schneefee
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 29
Registriert: 3. September 2018, 11:54
Wohnort: Heilbronn

Klares Duschgel "Basic" aus Heikes Buch wird ganz dick!!

Ungelesener Beitrag von Schneefee » 1. Dezember 2018, 14:54

Hallo zusammen,
zu flüssiges Duschgel ist zwar auch blöd aber das was bei meinen Rührversuchen rausgekommen ist eher ein dicker Pudding :kotz:
und das 2x :(
Ich wollte ein einfaches Duschgel machen und habe das Klares Duschgel "Basic" aus Heikes Buch ins Auge gefasst, so für den Anfang um dann darau aufzubauen. Nachdem der erste Versuch so stark eingedickt ist habe ich eine andere Tensidmischungen ausprobiert, wieder das selbe. OK die Luftblasen sind noch drin aber ohne gut rühren um das Haarguar glatt zu bekommen geht es halt nicht, für mich sieht es aber so aus, als würde das so bleiben...
Kann es sein, dass 3g Haarguar auf 100g fertiges Duschgel doch zu stark eindicken?

Danke schon jetzt für Eure Ratschläge :cool-sun:
Viele Grüße von Schneefee

Am Ende ist alles gut und ist es noch nicht gut, ist es noch nicht das Ende...

Benutzeravatar

Heike
Administrator
Administrator
Beiträge: 29417
Registriert: 10. Juni 2007, 20:37
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Klares Duschgel "Basic" aus Heikes Buch wird ganz dick!!

Ungelesener Beitrag von Heike » 1. Dezember 2018, 14:56

Ich verwende kein Haarguar in menen Formulierungen. :-) Das ist nicht die Originalrezeptur.
Liebe Grüße
Heike

Benutzeravatar

Beauté
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1266
Registriert: 22. Februar 2015, 16:45
Wohnort: in der kleinen Schweiz

Re: Klares Duschgel "Basic" aus Heikes Buch wird ganz dick!!

Ungelesener Beitrag von Beauté » 1. Dezember 2018, 15:04

Liebe Schneefee

Um Deine Frage nach der Dosierung zu beantworten; 0.5 - 1% wird so angegeben!

Wenn Du die Einsatzkonzentrationen betreffend unsicher bist, schau in den Shops nach, wo Du einkauft. Daran kannst Du Dich richten ich fange jeweils mit der unteren Angabe an und teste so durch.

LG - Beauté
Carpe diem!

Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
Schneefee
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 29
Registriert: 3. September 2018, 11:54
Wohnort: Heilbronn

Re: Klares Duschgel "Basic" aus Heikes Buch wird ganz dick!!

Ungelesener Beitrag von Schneefee » 1. Dezember 2018, 15:35

Heike hat geschrieben:
1. Dezember 2018, 14:56
Ich verwende kein Haarguar in menen Formulierungen. :-) Das ist nicht die Originalrezeptur.
Sorry Heike, vor lauter Wald die Bäume vertan!!! Ich habe Haarsoft mit Haarguar verwechselt, kein wunder :wall:
Viele Grüße von Schneefee

Am Ende ist alles gut und ist es noch nicht gut, ist es noch nicht das Ende...

Antworten