Rasierseife, die Erste!

Farben, Formen, Düfte – hier zeigen sich Seifen von ihrer schönsten Seite. Es darf mit allen Sinnen genossen und nachgesiedet werden.

Moderator: Birgit Rita

Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
coboki
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3266
Registriert: 11. Juni 2014, 22:38
Wohnort: Bad Münder/Deister

Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von coboki » 11. Juni 2018, 20:10

So, nun habe ich auch einmal eine Rasierseife gesiedet. Die Lauge besteht nur aus NaOH. Verseift habe ich Kokos-, Oliven- und Rizinusöl sowie Shea- und Kakaobutter. Kaolin und Glycerin sind ebenfalls enthalten und beduftet ist die Rasierseife mit einer Mischung aus den ätherischen Ölen Rosenholz, Palmaros, Geranium und Patchouli. Laugenunterschuss 5%. Es ist eine CP, also muss sie nun noch anständig reifen, bevor sie getestet wird.
Rasierseife.jpg
Danke fürs anschauen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)

Benutzeravatar

Kunstblume
Moderator
Moderator
Beiträge: 8626
Registriert: 10. März 2013, 19:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von Kunstblume » 11. Juni 2018, 20:26

Mag ich sonst die Farbe Weiß nicht so gerne, bei Seifen schaut das klasse aus. Und deine sehen sehr schick aus! Bin auf Schaumbilder gespannt.
Liebe Grüße, Nina

Benutzeravatar

Vijnana
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 527
Registriert: 1. Juli 2017, 16:39

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von Vijnana » 11. Juni 2018, 20:40

Echt klasse! Ich freue mich auch auf Schaumbilder!• :kekse:
Lieben Gruß
Katharina

Benutzeravatar

flidibus
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1594
Registriert: 18. März 2016, 19:39
Wohnort: München

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von flidibus » 11. Juni 2018, 20:41

Mir gefällt sie auch sehr gut! Sieht sehr glatt und cremig aus.
Liebe Grüße
Flidibus

Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
coboki
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3266
Registriert: 11. Juni 2014, 22:38
Wohnort: Bad Münder/Deister

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von coboki » 11. Juni 2018, 22:40

Danke ihr Lieben :-* .

Schaumbilder werde ich selbstverständlich nachreichen. Die Seifen sollen in runde Dosen, in denen sie auch gleich aufgeschäumt werden können. Jetzt muss ich mir erst noch einen Rasierpinsel besorgen, damit der Test dann auch gelingt. Mein GG und alle männlichen Menschen in meinem Umfeld sind Verfechter der elektrischen Rasur :seufz: .
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)

Benutzeravatar

lavendelhexe
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3939
Registriert: 18. Juli 2007, 19:26
Kontaktdaten:

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von lavendelhexe » 11. Juni 2018, 23:39

Wunderschön und der Duft liest sich sehr fein! :blume:
Liebe Grüßlis,
Lavendelhexe


Yuna
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 181
Registriert: 8. März 2013, 19:26

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von Yuna » 11. Juni 2018, 23:56

Ich bin gespannt, ob dich der Schaum überzeugt. Reine NaOH Verseifung empfand ich immer als zu instabil im Schaumverhalten für die Rasur. Wenn du dir einen Rasierpinsel kaufst, achte auf einen wirklich Guten! Ich kann dir die Vegane Faser der Mühle Rasierpinsel sehr empfehlen! Schick sieht sie aber aus deine Rasierseife, so edel :rosenbett:
LG
Yuna

Trust non of what you hear and less of what you see. (Bruce Springsteen/ Magic)

Benutzeravatar

Franzi
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 269
Registriert: 21. März 2016, 07:57
Wohnort: im Hannöverschen

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von Franzi » 12. Juni 2018, 06:14

Sehen schon mal prima aus. Da bin ich auf den Praxisbericht gespannt! Wie lange müssen die liegen?
Viele Grüße,
Franzi

"Die Mode bekleidet den Körper, das Parfum die Seele des Menschen." (Jacques Polge)


Schmunzelsonne
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 829
Registriert: 7. Juli 2014, 20:35

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von Schmunzelsonne » 12. Juni 2018, 17:11

Die Seifen haben bestimmt auch in Deinem männlichen Umfeld zu kämpfen mit ....und führe uns nicht in Versuchung :bluemchen:

Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
coboki
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3266
Registriert: 11. Juni 2014, 22:38
Wohnort: Bad Münder/Deister

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von coboki » 12. Juni 2018, 18:01

Danke ihr Lieben für die netten Kommentare :knicks: .
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)

Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
coboki
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3266
Registriert: 11. Juni 2014, 22:38
Wohnort: Bad Münder/Deister

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von coboki » 12. Juni 2018, 18:03

Yuna hat geschrieben:
11. Juni 2018, 23:56
Ich kann dir die Vegane Faser der Mühle Rasierpinsel sehr empfehlen!
Danke für den Tipp, liebe Yuna. Da werde ich mich mal informieren.
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)

Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
coboki
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3266
Registriert: 11. Juni 2014, 22:38
Wohnort: Bad Münder/Deister

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von coboki » 12. Juni 2018, 18:04

Franzi hat geschrieben:
12. Juni 2018, 06:14
Wie lange müssen die liegen?
Bei mir mindestens sechs Wochen, liebe Andrea!
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)

Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
coboki
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3266
Registriert: 11. Juni 2014, 22:38
Wohnort: Bad Münder/Deister

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von coboki » 12. Juni 2018, 18:06

Schmunzelsonne hat geschrieben:
12. Juni 2018, 17:11
Die Seifen haben bestimmt auch in Deinem männlichen Umfeld zu kämpfen mit ....und führe uns nicht in Versuchung
Das würde mich sehr freuen, ist aber leider eher unwahrscheinlich :/ .
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)

Benutzeravatar

Andrea-
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2278
Registriert: 4. Juli 2015, 18:30
Wohnort: Salzburg

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von Andrea- » 12. Juni 2018, 18:30

Sehr schöne Seifen, liebe Conny! Bin auch schon auf neue Bilder gespannt :)
Liebe Grüße, Andrea-


Aramis
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 222
Registriert: 19. Dezember 2016, 10:59

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von Aramis » 26. Juni 2018, 14:09

Liebe Conny,

sie sehe echt edel aus und ein schöner Inhalt. Bei mir braucht leider niemand Rasierseife.
Liebe Grüße
Petra

Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
coboki
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3266
Registriert: 11. Juni 2014, 22:38
Wohnort: Bad Münder/Deister

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von coboki » 26. Juni 2018, 17:34

Danke liebe Andrea und liebe Petra :knicks: .
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)

Benutzeravatar

Ari
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 209
Registriert: 18. Februar 2015, 20:54

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von Ari » 26. Juni 2018, 17:38

Die sieht ja richtig edel aus. Versteh ich das richtig, du hast zusätzlich Glycerin zugegeben?
Liebe Grüße, Ari

Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
coboki
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3266
Registriert: 11. Juni 2014, 22:38
Wohnort: Bad Münder/Deister

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von coboki » 26. Juni 2018, 17:48

Ari hat geschrieben:
26. Juni 2018, 17:38
Die sieht ja richtig edel aus. Versteh ich das richtig, du hast zusätzlich Glycerin zugegeben?
Danke Ari. Ja, Du hast das richtig verstanden, ich habe zusätzlich Glycerin dazu gegeben, nachdem ich im Buch von
Petra Neumann gelesen habe, dass das in Rasierseifen sinnvoll ist.
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)

Benutzeravatar

Ari
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 209
Registriert: 18. Februar 2015, 20:54

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von Ari » 26. Juni 2018, 18:00

Das ist ja interessant. Das werd ich mir mal merken. Radierseife steht nämlich auch noch auf meiner Liste.
Liebe Grüße, Ari

Benutzeravatar

Ari
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 209
Registriert: 18. Februar 2015, 20:54

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von Ari » 26. Juni 2018, 18:02

Sollte natürlich Rasierseife heissen... 😉
Liebe Grüße, Ari

Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
coboki
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3266
Registriert: 11. Juni 2014, 22:38
Wohnort: Bad Münder/Deister

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von coboki » 26. Juni 2018, 18:10

Ari hat geschrieben:
26. Juni 2018, 18:02
Sollte natürlich Rasierseife heissen... 😉
:lach: :pfeifen: .

Ari, ich bin schon gespannt auf Deine Rasierseifen!
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)

Benutzeravatar

Ari
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 209
Registriert: 18. Februar 2015, 20:54

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von Ari » 26. Juni 2018, 18:22

Ari, ich bin schon gespannt auf Deine Rasierseifen!
[/quote]

Ich auch, allerdings hätte ich mehr an Mischverseifung gedacht.
Wäre toll, wenn du nach der Reifezeit berichten würdest, wie du deine mit nur NaOH empfindet.
Liebe Grüße, Ari

Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
coboki
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3266
Registriert: 11. Juni 2014, 22:38
Wohnort: Bad Münder/Deister

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von coboki » 26. Juni 2018, 18:40

Ari hat geschrieben:
26. Juni 2018, 18:22
...allerdings hätte ich mehr an Mischverseifung gedacht.
Meine nächste Rasierseife wird eine Mischverseifung. Ich hatte kein KOH da, wollte aber unbedingt eine Rasierseife sieden.
Da es auch nur mit NaOH geht, habe ich es halt probiert. Einen Unterschied gibt es, wenn ich das richtig verstanden habe, wohl in der Festigkeit des aufgeschlagenen Schaums. Wir werden sehen...
Ari hat geschrieben:
26. Juni 2018, 18:22
Wäre toll, wenn du nach der Reifezeit berichten würdest, wie du deine mit nur NaOH empfindet.
Das mache ich gern, aber ein bisschen faulenzen muss die Seife noch...
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)

Benutzeravatar

janericleon
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 87
Registriert: 15. März 2016, 19:52
Wohnort: Siegen

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von janericleon » 27. Juni 2018, 15:40

Das mit dem Verpacken in der Dose finde ich auch eine gute Idee !!

Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
coboki
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3266
Registriert: 11. Juni 2014, 22:38
Wohnort: Bad Münder/Deister

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von coboki » 27. Juni 2018, 16:00

janericleon hat geschrieben:
27. Juni 2018, 15:40
Das mit dem Verpacken in der Dose finde ich auch eine gute Idee !!
Das denke ich auch. Allerdings habe ich bisher nur Kunststoffdosen in der entsprechenden Größe gefunden;
ich hätte gern etwas in dieser Art...
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)

Benutzeravatar

janericleon
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 87
Registriert: 15. März 2016, 19:52
Wohnort: Siegen

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von janericleon » 28. Juni 2018, 09:55

bei Amazon findet man diese mit 200ml Größe. Die würden sicher git passen.
https://www.amazon.de/Baoblaze-Aluminiu ... +blechdose

Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
coboki
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3266
Registriert: 11. Juni 2014, 22:38
Wohnort: Bad Münder/Deister

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von coboki » 28. Juni 2018, 11:51

janericleon hat geschrieben:
28. Juni 2018, 09:55
bei Amazon findet man diese mit 200ml Größe.
Vielen Dank, das werde ich im Auge behalten. Für meine erste Rasierseife ist der Durchmesser aber etwas reichlich.
Das Seifchen hat nur 60 mm Durchmesser, die kriegt bestimmt Angst in dieser Dose :schreck: :hoho: ...
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)

Benutzeravatar

GanzFrisch
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 230
Registriert: 3. April 2016, 19:33

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von GanzFrisch » 6. Juli 2018, 09:57

Liebe Conny, seitdem Alu so negativ durch die Presse ging, versuche ich es weitgehend zu meiden, auch als Verpackung von Lebensmitteln oder Kosmetik. Wie siehst du das? Ist das wohl übertrieben von mir?
Liebe rührende Grüße

Ina

Benutzeravatar

Ari
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 209
Registriert: 18. Februar 2015, 20:54

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von Ari » 6. Juli 2018, 11:31

GanzFrisch hat geschrieben:
6. Juli 2018, 09:57
Liebe Conny, seitdem Alu so negativ durch die Presse ging, versuche ich es weitgehend zu meiden, auch als Verpackung von Lebensmitteln oder Kosmetik. Wie siehst du das? Ist das wohl übertrieben von mir?
Aludosen für Kosmetik sollten innen beschichtet und somit nicht gesundheitsgefährdend sein.
Ob man es grundsätzlich verwenden will, muss jeder für sich selber entscheiden.
Ich finde Tassen für Rasierseife recht schön.
Liebe Grüße, Ari

Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
coboki
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3266
Registriert: 11. Juni 2014, 22:38
Wohnort: Bad Münder/Deister

Re: Rasierseife, die Erste!

Ungelesener Beitrag von coboki » 6. Juli 2018, 11:49

Ari hat geschrieben:
6. Juli 2018, 11:31
Aludosen für Kosmetik sollten innen beschichtet und somit nicht gesundheitsgefährdend sein.
Das ist mir bekannt, liebe Ari. Bis mir die optimale Lösung einfällt, sind diese Dosen aber eine Option für mich.
Ari hat geschrieben:
6. Juli 2018, 11:31
Ich finde Tassen für Rasierseife recht schön.
Ich mag es nicht so gern, wenn Rasierseife offen herum steht.
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)

Antworten