Sandelholz Essenz

Hier können wir Parfüms entwickeln, Anleitungen, Tipps & Tricks zur Herstellung eines individuellen Parfüms und Duftmischungen aus ÄÖ's und Fantasiedüften sammeln, so wie es auch in der Parfümindustrie üblich ist.

Moderator: Helga

Antworten
Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Blüten
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 720
Registriert: 14. August 2016, 20:27
Wohnort: Hamburg

Sandelholz Essenz

Ungelesener Beitrag von Blüten » 7. Oktober 2019, 20:55

Hat hier jemand zufällig noch Erfahrung mit Sandelholz Essenz? Habe das gerade in der Türkei erstanden und möchte es gern für meine immer weniger werdenden Haare einsetzen. :)
Frage mich nur nach der EK. :knuddel:
Liebe Grüße Birgit

Benutzeravatar

Helga
Moderator
Moderator
Beiträge: 14780
Registriert: 25. August 2007, 22:37
Wohnort: Traun/OÖ

Re: Sandelholz Essenz

Ungelesener Beitrag von Helga » 7. Oktober 2019, 23:50

Zu Sandelholz kann ich leider nichts sagen, aber hier ein Link zu "Phytochemicals and hair loss", hier ist die Rede von rohem Zwiebelsaft. Autsch, das geht in die Nase :kicher: und womöglich leidet der Partner.

klick
(Auszug aus Link: "Erhöht das Haarwachstum durch Induktion einer immunologischen Reaktion".)

und hier ein Kopfhaut-Tonic: klick
Das Rezept erscheint (mir :) ) auf den ersten Blick etwas aufwendig, ich denke aber, dass man es "erschlanken" kann :wink:

(wer englisch nicht lesen kann, recht Maustaste und "übersetzen" auswählen).
Liebe Grüße und noch einen schönen Tag :-)

Helga

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Blüten
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 720
Registriert: 14. August 2016, 20:27
Wohnort: Hamburg

Re: Sandelholz Essenz

Ungelesener Beitrag von Blüten » 8. Oktober 2019, 06:47

Helga Danke für Deinen Tipp zum Link, werde mal in Ruhe lesen. :)
Was ich schon alles probiert habe ... aber Zwiebelsaft, geht gar nicht. :zickig:

Schade, von Sandelholz hatte ich mir einiges versprochen.
Liebe Grüße Birgit

Benutzeravatar

Judy
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 7119
Registriert: 23. Juli 2011, 12:58
Wohnort: Sunshine Coast, QLD, Australia

Re: Sandelholz Essenz

Ungelesener Beitrag von Judy » 8. Oktober 2019, 08:15

Liebe Birgit,

ich habe diese Studie gefunden (leider in Englisch) aber dort wurde ein künstliches Sandelholz (wohl mit Erfolg) benutzt.
Liebe Grüße,
Judy
Simplicity is the ultimate sophistication (Leonardo da Vinci)

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Blüten
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 720
Registriert: 14. August 2016, 20:27
Wohnort: Hamburg

Re: Sandelholz Essenz

Ungelesener Beitrag von Blüten » 8. Oktober 2019, 11:12

Judy, danke für den Link.
Soweit ich verstehe wird hier

In particular, the olfactory receptor OR2AT4 has been shown to stimulate keratinocyte proliferation in the skin

der Wirkstoff genannt, von dem ich auch schon gehört habe. :)
Leider kenne ich mich mit Chemie zu wenig aus, als daß ich Rückschlüsse auf das Fertigprodukt Sandelholz Essenz ziehen könnte.
Dies ist doch eigentlich ein Öl, oder? :gruebel:
Beim Händler nachfragen kann ich leider nicht, habe das Produkt in der Türkei, in einem angesehenen Kräuterhaus gekauft. So gut sind meine Sprachkenntnisse nicht :muslima:

Vielleicht weiß ein Chemiker hier Rat? :knutscher:
Liebe Grüße Birgit

Benutzeravatar

Manjusha
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3553
Registriert: 6. März 2015, 05:26

Re: Sandelholz Essenz

Ungelesener Beitrag von Manjusha » 8. Oktober 2019, 12:53

Liebe Blüten,
in dem Film ( klick ), auf den du dich wahrscheinlich beziehst und in den Studien, hier noch eine klick geht es um das isolierte Molekül Sandalore mit der CAS-Nr.: 651 13 99 7 klick klick.
Hier noch was für diejenigen, die nicht Filme schauen wollen klick .
Nützt also wenig, wenn Du eine Essenz hast und nicht genau weisst welche- eine Essenz, ein ÄÖ?
In der oben genannten Studie wird ein Maß genannt (Concentration 1mM)klick , aber das hilft ja nicht, weil es sich ja eben auf das Sandalore bezieht, zumindest habe ich das so verstanden. :)

Noch ein Nachtrag: In dem Shop den dir GartenEden verlinkt hatte klick gäbe es, wenn es nicht gerade ausverkauft wäre, auch noch etwas, vielleicht hast du ja sowas in der Türkei gekauft, dann könntest du ja dort mal höflichst anfragen, zwecks Konzentration b.z.w., vielleicht steht sie sogar irgendwo?
Liebe Grüße
Manjusha

Benutzeravatar

Judy
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 7119
Registriert: 23. Juli 2011, 12:58
Wohnort: Sunshine Coast, QLD, Australia

Re: Sandelholz Essenz

Ungelesener Beitrag von Judy » 8. Oktober 2019, 13:15

Genau, von diesem Sandalore wird ja gesagt:
...and that specific stimulation of OR2AT4 by a synthetic sandalwood odorant (Sandalore®) prolongs human hair growth ex vivo...
Liebe Grüße,
Judy
Simplicity is the ultimate sophistication (Leonardo da Vinci)

Benutzeravatar

Manjusha
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3553
Registriert: 6. März 2015, 05:26

Re: Sandelholz Essenz

Ungelesener Beitrag von Manjusha » 8. Oktober 2019, 13:22

Ja, das scheint ja auch der Handelsname zu sein, da werden wir uns aber gedulden müssen bis das event. ein Shop ins Sortiment aufnimmt, oder in Apotheken wird es halt verfügbar sein, mit allen möglichen Inhaltsstoffen verwurschtelt, die wir Zicken :wickler: wieder nicht auf dem Köpp haben wollen. :kichern:
Liebe Grüße
Manjusha

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Blüten
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 720
Registriert: 14. August 2016, 20:27
Wohnort: Hamburg

Re: Sandelholz Essenz

Ungelesener Beitrag von Blüten » 8. Oktober 2019, 13:56

Danke Ihr Lieben ,
dann wollen wir mal abwarten, was der Markt demnächst so hergibt.
Danke auch Manjusha für Deine Recherche. :morgenkaffee:
Ich werde dran bleiben! :bussi:
Liebe Grüße Birgit

Benutzeravatar

Manjusha
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3553
Registriert: 6. März 2015, 05:26

Re: Sandelholz Essenz

Ungelesener Beitrag von Manjusha » 8. Oktober 2019, 14:29

:knuddel: Sehr gerne, hilft ja aber leider nix, kannst du denn mal beschreiben wie es aussieht, Farbe, Geruch ( Alkohol?), Konsistenz?
Steht denn überhaupt nichts auf der Flasche drauf, "nur " Essenz?
Du schreibst von einem angesehenen Kräuterhaus, haben sie vielleicht eine Homepage?
Ansonsten bastle dir doch mit einer sehr niedrigeren Einsatzkonzentration ein schönes Haarwasser, du kannst es ja erstmal nur dort anwenden, wo du einen event. ungeplanten Haarausfall gut verkraften könntest.., :irre: :lachundweg:
Liebe Grüße
Manjusha

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Blüten
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 720
Registriert: 14. August 2016, 20:27
Wohnort: Hamburg

Re: Sandelholz Essenz

Ungelesener Beitrag von Blüten » 8. Oktober 2019, 19:18

Also der Geruch ist sehr angenehm, die Konsistenz ist eher wässrig als ölig und farblich auch kaum getönt.
Der Laden ist zwar schon lange etabliert, aber ohne Hompage, das kommt hier nicht oft vor.

Werde Deinen Vorschlag mal testen, mit einer verdünnten Lösung. :romeo: Vielleicht werden meine Hoffnungen ja von irgendeinem Organ erhört. :happy:
Liebe Grüße Birgit

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Blüten
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 720
Registriert: 14. August 2016, 20:27
Wohnort: Hamburg

Re: Sandelholz Essenz

Ungelesener Beitrag von Blüten » 8. Oktober 2019, 19:37

Manjusha hat geschrieben:
8. Oktober 2019, 14:29
...wo du einen event. ungeplanten Haarausfall gut verkraften könntest.., :irre: :lachundweg:
Naja lustig ist das nicht unbedingt :pick: :vollirre:
Liebe Grüße Birgit

Antworten