Sonnenschutz als Spray

Frisch zum Rühren entschlossen? Fragen über Fragen? Hier gibt es Antworten, erste Wegweiser und garantiert geduldige Hilfe. Fragen stellen ist ausdrücklich erwünscht!

Moderator: Helga

Antworten

:: Hat das Thema eröffnet ::
Pfefferchen
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 66
Registriert: 15. März 2017, 10:35

Sonnenschutz als Spray

Ungelesener Beitrag von Pfefferchen » 15. Juni 2018, 22:51

Meine Tochter wünscht sich ein Sonnenschutzspray. Ich habe schon im Forum gesucht, jedoch nichts gefunden.
Ist es möglich, Heikes "Aroma-Körperspray" abzuwandeln?
Liebe Grüße und ein sonniges Wochenende wünscht euch Carola.
"Es gibt kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern." (Astrid Lindgren)

Benutzeravatar

Judy
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 5910
Registriert: 23. Juli 2011, 12:58
Wohnort: Sunshine Coast, QLD, Australien

Re: Sonnenschutz als Spray

Ungelesener Beitrag von Judy » 15. Juni 2018, 23:37

Liebe Carola,
ich denke nicht, dass das mit den für uns verfügbaren Sonnenschutzmitteln (Zinkoxid/Titaniumdioxid) funktionieren kann.
Hast du schon mal probiert, diese in eine Lotion oder in ein Ölgel einzurühren?
Das ergibt eine sehr dickflüssige Masse, also nichts zum Sprühen.
Zum Thema Sonnenschutz gibt es schon viele Threads hier - ich persönlich rate davon ab, selbst etwas zu machen, und verlasse mich lieber auf naturkosmetische Kaufprodukte - die müssen rigoros getestet werden, um einen zuverlässigen Sonnenschutzfaktor nachweisen zu können.

Liebe Grüße,
Judy
Simplicity is the ultimate sophistication (Leonardo da Vinci)

Antworten