Noch mehr runde Seife...

Farben, Formen, Düfte – hier zeigen sich Seifen von ihrer schönsten Seite. Es darf mit allen Sinnen genossen und nachgesiedet werden.

Moderator: Birgit Rita

Antworten
Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Bettie B
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 895
Registriert: 16. März 2016, 17:28
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Noch mehr runde Seife...

Ungelesener Beitrag von Bettie B »

Da ich gerade gefallen an runder Seife gefunden hab, möchte ich euch noch meine "Resteseifen" zeigen.

Für den Fall, dass ich zuviel SL übrig habe, lege ich mir immer die Muffinform parat. Manchmal kommt was hübsches dabei rum:
_20161128_103913.JPG
Hier war noch weißer und rosa SL übrig, sowie der bereits gemischte SL aus dem Pot. Verseift wurden Kokos, Distel HO, Schweinchen und Rizi, Zucker, Salz im Wasser für die Lauge, beduftet mit PÖ Heather von Gracefruit. Ich finde den Duft unfassbar gut :hanf:
_20161128_103534.JPG
Da der Basisleim nur weiß war, kamen wieder meine Fondantstempel zum Einsatz, etwas bestäubt mit Mica Pink.

Und Aloe Vera Seife mit Aloe Vera Gel für die Lauge und Aloe Vera Öl. Desweiteren Verseift sind Kokos, Olive, Reiskeim, Kakaobutter und Rizi. Beduftet mit Lily of the valley von Gracefruit. Die Farbe gefällt mir sehr gut. Dafür habe ich die Kaolincreme nach Dandelion mit grüner Tonerde, anstelle von weißer und Eisenoxid grün anstelle von TiO2 angerührt. Sehr hübsch, wie ich finde.
_20161128_103409.JPG
Die ist allerdings keine Reste Seife, sondern war so geplant, da das PÖ schnell andickt.

Ich hoffe sie gefallen Euch :klimper:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ganz liebe Grüße,
Bettie


Aus privaten und beruflichen Gründen bin ich auf unbestimmte Zeit nur sehr selten im Forum. Daher bitte ich um Verständnis, sollte ich nicht zeitnah auf PN's und Beiträge Antworten.

Benutzeravatar

Manjusha
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4125
Registriert: 6. März 2015, 05:26

Re: Noch mehr runde Seife...

Ungelesener Beitrag von Manjusha »

Bettie B hat geschrieben:
Ich hoffe sie gefallen Euch :klimper:
Eine schöner als die andere! :love:
Liebe Grüße
Manjusha

Benutzeravatar

coboki
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3453
Registriert: 11. Juni 2014, 22:38
Wohnort: Niedersachsen

Re: Noch mehr runde Seife...

Ungelesener Beitrag von coboki »

Da kann ich mich Manjusha nur anschließen: eine schöner als die andere :hanf:
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Bettie B
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 895
Registriert: 16. März 2016, 17:28
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Noch mehr runde Seife...

Ungelesener Beitrag von Bettie B »

:love: Danke sehr

Ich freue mich, das euch gefallen :klimper:
Ganz liebe Grüße,
Bettie


Aus privaten und beruflichen Gründen bin ich auf unbestimmte Zeit nur sehr selten im Forum. Daher bitte ich um Verständnis, sollte ich nicht zeitnah auf PN's und Beiträge Antworten.

Benutzeravatar

Helga
Moderator
Moderator
Beiträge: 16961
Registriert: 25. August 2007, 22:37
Wohnort: Traun/OÖ

Re: Noch mehr runde Seife...

Ungelesener Beitrag von Helga »

Auch sehr schön, besonders die mit der rosa Blüte in der Mitte :)
Liebe Grüße und noch einen schönen Tag :-)

Helga

Benutzeravatar

Tessa
Moderator
Moderator
Beiträge: 4250
Registriert: 23. Dezember 2010, 17:15
Wohnort: Niedersachsen LK Diepholz

Re: Noch mehr runde Seife...

Ungelesener Beitrag von Tessa »

:gut: Hast Du fein hinbekommen.
Liebe Grüße Tessa


Soap Street
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 291
Registriert: 29. September 2016, 10:52
Wohnort: Schweiz, Kanton Aargau

Re: Noch mehr runde Seife...

Ungelesener Beitrag von Soap Street »

Sehr elegant und zeitlos. Die Formen gefallen mir total gut und das Grün ist beneidenswert satt und frisch.

Benutzeravatar

lavendelhexe
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4203
Registriert: 18. Juli 2007, 19:26
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: Noch mehr runde Seife...

Ungelesener Beitrag von lavendelhexe »

Wunderschön - alle! :love:
Was ist denn "Kaolincreme"?
Liebe Grüßlis,
Lavendelhexe

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Bettie B
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 895
Registriert: 16. März 2016, 17:28
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Noch mehr runde Seife...

Ungelesener Beitrag von Bettie B »

Die Kaolincreme Idee hab ich von Dandelion aus dem Seifentreff.
Dabei verrührt man 1% Kaolin,1% TiO2, 2% Wasser und 2% Öl zu einem Brei. Die Creme kommt dann in die abgekühlten Öle bevor die Lauge dazu gegossen wird und dann kann ganz normal weiter gearbeitet werden.

Ich hab die Creme mittlerweile in etwas abgewandelter Form in Gebrauch und statt Wasser Glycerin genommen. Die Seife wird schön glatt, die Textur irgendwie feiner (weiß nicht wie ich es besser beschreiben soll) und die Farben wirken dann irgendwie eher als Pasteltöne. Ich mag die Kaolincreme mittlerweile sehr in meiner Seife.
:love:
Ganz liebe Grüße,
Bettie


Aus privaten und beruflichen Gründen bin ich auf unbestimmte Zeit nur sehr selten im Forum. Daher bitte ich um Verständnis, sollte ich nicht zeitnah auf PN's und Beiträge Antworten.

Benutzeravatar

Pialina
Moderator
Moderator
Beiträge: 5570
Registriert: 18. Januar 2011, 16:47
Wohnort: Berlin

Re: Noch mehr runde Seife...

Ungelesener Beitrag von Pialina »

Oh, wunderschön, ich liebe runde Seifen! :hearts:
Liebe Grüße,
Pialina

Benutzeravatar

Kunstblume
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 10208
Registriert: 10. März 2013, 19:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Noch mehr runde Seife...

Ungelesener Beitrag von Kunstblume »

Die Aloe-Vera-Seife finde ich fantastisch. Genau mein Geschmack in Inhalt und Optik. Da würde auch noch gut das grüne Avocadoöl reinpassen. Aloe-Vera als Laugenflüssigkeit komplett? Oder anteilig? Und hat das dann schnell angedickt? :lupe:
Liebe Grüße, Nina

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Bettie B
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 895
Registriert: 16. März 2016, 17:28
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Noch mehr runde Seife...

Ungelesener Beitrag von Bettie B »

Danke :love:

Ja stimmt, das mit dem grünen Avocadoöl hab ich auch gedacht beim ausformen :kicher: Das probiere ich das nächste Mal.

Ich hab die Lauge zunächst 1:1 mit Wasser angerührt und dann ins Eiswasserbad gestellt. Dann hab ich mit der Aloe Vera Basis 200:1 und dem restlichen Wasser (insgesamt 27 % Flüssigkeit auf die GFM) ein doppelt konzentriertes Aloe Vera Gel angerührt. Durch die Zugabe zur Lauge wird das Aloe Gel dann entsprechend verdünnt, sodass es ein 1% ig konzentriertes Gel ergibt.
Ich habe die Lauge im Eisbad dann auf 18 runtergekühlt und die Öle auf 30 Grad.
Ich hatte mich darauf eingestellt, das es schneller andickt, aber an sich ging alles gut.

:gruebel: Oder sagen wir besser: es hat etwas länger gedauert, als ich erwartet hatte :kicher:
So hatte ich aber etwas mehr Zeit das PÖ gut einzurühren (das ist auch ein Blitzbeton Kandidat)

Die Seife ist dann auch prompt ohne jegliche Isolierung bei 18 Grad Raumtemperatur in die Gelphase gegangen.
Ganz liebe Grüße,
Bettie


Aus privaten und beruflichen Gründen bin ich auf unbestimmte Zeit nur sehr selten im Forum. Daher bitte ich um Verständnis, sollte ich nicht zeitnah auf PN's und Beiträge Antworten.

Benutzeravatar

Kunstblume
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 10208
Registriert: 10. März 2013, 19:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Noch mehr runde Seife...

Ungelesener Beitrag von Kunstblume »

Ah, danke für deine Vorgehensweise! Bekommen bei dir auch alle Seife zu :xmas: dieses Jahr? ;-)
Liebe Grüße, Nina

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Bettie B
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 895
Registriert: 16. März 2016, 17:28
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Noch mehr runde Seife...

Ungelesener Beitrag von Bettie B »

Gern ;-)

Na klar doch, deshalb hab ich auch soviel neues probiert. Die besten Stücke hab ich geheim gehalten, damit es zu Weihnachten dann auch eine Überraschung wird :hase:
Ganz liebe Grüße,
Bettie


Aus privaten und beruflichen Gründen bin ich auf unbestimmte Zeit nur sehr selten im Forum. Daher bitte ich um Verständnis, sollte ich nicht zeitnah auf PN's und Beiträge Antworten.

Benutzeravatar

lavendelhexe
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4203
Registriert: 18. Juli 2007, 19:26
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: Noch mehr runde Seife...

Ungelesener Beitrag von lavendelhexe »

Bettie B hat geschrieben:Die Kaolincreme Idee hab ich von Dandelion aus dem Seifentreff.
Dabei verrührt man 1% Kaolin,1% TiO2, 2% Wasser und 2% Öl zu einem Brei. Die Creme kommt dann in die abgekühlten Öle bevor die Lauge dazu gegossen wird und dann kann ganz normal weiter gearbeitet werden.

Ich hab die Creme mittlerweile in etwas abgewandelter Form in Gebrauch und statt Wasser Glycerin genommen. Die Seife wird schön glatt, die Textur irgendwie feiner (weiß nicht wie ich es besser beschreiben soll) und die Farben wirken dann irgendwie eher als Pasteltöne. Ich mag die Kaolincreme mittlerweile sehr in meiner Seife.
:love:
Ah, vielen Dank! Ich rühre Tonerden nur mit Wasser an, vielleicht (wenn ich dran denke 8) ) probiere ich deine Öl-Glyzerin-Creme mal aus. :)
Liebe Grüßlis,
Lavendelhexe


Spicy
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 238
Registriert: 5. August 2016, 15:55

Re: Noch mehr runde Seife...

Ungelesener Beitrag von Spicy »

Die sehen aber toll aus...
Besonders die Seifen auf dem 2. Bild gefallen mir sehr gut :blumenfuerdich:
Liebe Grüße
Spicy


Soap Street
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 291
Registriert: 29. September 2016, 10:52
Wohnort: Schweiz, Kanton Aargau

Re: Noch mehr runde Seife...

Ungelesener Beitrag von Soap Street »

Diese Kaolincreme interessiert mich auch brennend. Darf ich die Verständnisfrage stellen: Sind die Prozentangaben auf die GFM bezogen? Das möchte ich unbedingt ausprobieren, vorallem der Haptik wegen.

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Bettie B
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 895
Registriert: 16. März 2016, 17:28
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Noch mehr runde Seife...

Ungelesener Beitrag von Bettie B »

Ja ist bezogen auf die GFM. :ja:

Hier ist eine tolle Seife von Dandelion die sie mit der Creme gemacht hat. Und das hier ist glaub ich die Originalversion.

Allerdings weiß ich jetzt nicht, ob man den Links folgen kann, wenn man im Seifentreff nicht registriert ist :gruebel:
Ganz liebe Grüße,
Bettie


Aus privaten und beruflichen Gründen bin ich auf unbestimmte Zeit nur sehr selten im Forum. Daher bitte ich um Verständnis, sollte ich nicht zeitnah auf PN's und Beiträge Antworten.


Soap Street
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 291
Registriert: 29. September 2016, 10:52
Wohnort: Schweiz, Kanton Aargau

Re: Noch mehr runde Seife...

Ungelesener Beitrag von Soap Street »

Ganz herzlichen Dank für die Links. Ich bin im Seifentreff auch registriert, aber nur zum Mitlesen und Lernen. Welches Öl benutzt du in deiner Creme? higholeic habe ich leider nicht.

Benutzeravatar

Positiv
Moderator
Moderator
Beiträge: 8066
Registriert: 2. September 2013, 11:08
Wohnort: Münster

Re: Noch mehr runde Seife...

Ungelesener Beitrag von Positiv »

Bettie, einfach wunderschön.
Liebe Grüße Karin

Was immer du zu tun oder zu träumen vermagst, wag dich nur frisch daran - Kühnheit trägt Genie, Kraft und Magie in sich (Goethe)

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Bettie B
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 895
Registriert: 16. März 2016, 17:28
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Noch mehr runde Seife...

Ungelesener Beitrag von Bettie B »

Danke :love:

für die Kaolincreme nehme ich immer Mandelöl, aber ich glaube da kann man nehmen was man möchte ;-)
Ganz liebe Grüße,
Bettie


Aus privaten und beruflichen Gründen bin ich auf unbestimmte Zeit nur sehr selten im Forum. Daher bitte ich um Verständnis, sollte ich nicht zeitnah auf PN's und Beiträge Antworten.

Antworten